Die Everlife Bestattungsvorsorge im Kanton Aargau

Jeden Monat besuchen Tausende von Familiens unsere Website und entscheiden sich dafür, ihre ​Angehörigen mit einer Bestattungsvorsorge zu schützen. Und Sie?

Ab

CHF 12.90

pro Monat

Hervorragend : 4.7 / 5

Startseite > Meine Bestattungsvorsorge >

Bestattungsvorsorge Aargau

Warum sollte man Everlife.ch für seine Bestattungsvorsorge im Kanton Aargau wählen?

Sich in allem zurechtzufinden, was mit dem Bestattungswesen zu tun hat, ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Zwischen undurchsichtigen Tarifen, einer Vielzahl von Angeboten und der Schwierigkeit, sich rasch von einem Bestattungsberater informieren zu lassen, kann sich der Abschluss einer Bestattungsvorsorge als Hindernislauf erweisen. Darüber hinaus beschränken sich die Leistungen der Bestattungsunternehmen im Kanton Aargau meist auf die Organisation der Bestattung, ohne alle Schritte zu berücksichtigen, die ein Todesfall mit sich bringen kann. Das Ziel eines solchen Vorgehens ist es jedoch, dem Lebensende gelassener entgegenzusehen und gleichzeitig die Gewissheit zu haben, dass den Angehörigen alle aufreibenden Formalitäten erspart bleiben.

 

Everlife.ch ist sich dieser Problematik bewusst und hat das umfassendste und günstigste Angebot für das Lebensende in der Schweiz geschaffen. Dank eines ausgedehnten Netzwerks von Partnerunternehmen ist Everlife.ch in der Lage, den Bestatter zu finden, der Ihrem Glauben und Ihren Werten treu bleiben wird.

Ist eine Bestattungsvorsorge der beste Weg, um seine Angehörigen zu schützen?

Ja, das ist sie zweifellos. Die Bestattungsvorsorge wird sowohl im Kanton Aargau als auch überall sonst in der Deutschschweiz so stark nachgefragt, weil sie eine Reihe neuartiger Garantien bietet. "Wenn ein schmerzhaftes Ereignis eintritt, wird man sich des Bedarfs bewusst". Die Bestattungsvorsorge ist mehr als nur ein Bedürfnis, sie ist eine echte Notwendigkeit, um seine Angehörigen zu schützen. Die Bestattungsvorsorge ermöglicht es, die gesamte Organisation der Bestattung vorwegzunehmen, sowohl alle Verwaltungsaufwände als auch die Durchführung einer Trauerfeier oder die Auswahl der Bestattungsartikel. Darüber hinaus beschränkt sich die Bestattungsvorsorge nicht darauf, Wünsche festzuhalten, sondern hält jedes vom Vorsorgenehmer angegebene Detail fest, so dass zu gegebener Zeit niemand den geäusserten Willen missachten kann.

 

Eine Bestattungsvorsorge bleibt jedoch flexibel. Sie fungiert zwar als eine Art testamentarisches Vermächtnis, kann den Angehörigen aber auch gewisse Freiheiten einräumen, wenn der Vorsorgenehmer dies wünscht: die Wahl des Textes für die Todesanzeige, der Trauerfloristik, der Gravur des Grabsteins etc. Zusätzlich zu diesen Vorkehrungen bietet die Bestattungsvorsorge Familien, die schwere Zeiten durchmachen, finanzielle Sicherheit, da alle Bestattungskosten im Voraus bezahlt werden. Die Kosten für eine Bestattung können ein finanzielles Loch verursachen und selbst in sehr eng verbundenen Familien zu Spannungen führen. Eine vorausschauende Planung der Bestattung gibt den Angehörigen die Möglichkeit, in aller Ruhe die letzte Ehre zu erweisen.

Die häufigsten Wünsche der Aargauer für ihre Vorsorge

Wie in anderen Kantonen auch wird die Kremation nach wie vor häufig von den Aargauern im Rahmen eines Vorsorgevertrags in Anspruch genommen. Der Bestatter überführt den Verstorbenen in das nächstgelegene Krematorium und die Asche kann unabhängig vom Ort der Kremation in einem Garten der Erinnerung oder an dem in der Bestattungsvorsorge vereinbarten Ort verstreut werden.

 

Ansonsten ist es ebenso möglich, sich für eine Bestattung in Windisch oder einer anderen Gemeinde im Kanton Aargau zu entscheiden. Der Zweck eines Vorsorgevertrags besteht darin, die Bestattungsdienste so anzupassen, dass sie die gesamte Organisation der Bestattung übernehmen, unabhängig von den Wünschen, sowohl bei einer zivilen als auch bei einer religiösen Bestattung. Jedes Bestattungsunternehmen im Aargau verfügt über ein eigenes Team von Fachleuten, das darauf geschult ist, sowohl die gängigsten Bestattungsleistungen als auch individuellere Wünsche zu erfüllen.

Einen Vorsorgeantrag im Ökosystem von Everlife.ch stellen

Die Vorsorge gehört heute zu den wichtigsten Anliegen der Menschen, sowohl im Laufe ihres Lebens als auch für ihren Lebensabend. Auch wenn der Tod lange Zeit ein Tabuthema war, ist es heute selbstverständlich, mit seinen Angehörigen über seinen letzten Willen und die Organisation seiner Bestattung zu sprechen.

 

Everlife.ch hat es sich zur Aufgabe gemacht, vorausschauende Menschen zu begleiten. Um bis zu 4 personalisierte Angebote von unseren Partnerbestattungsunternehmen zu erhalten, nutzen Sie einfach das Formular von Everlife.ch, mit dem Sie Ihre Wünsche bezüglich der Art der Bestattung, der Organisation der Trauerfeier, der Art der Beisetzung usw. eingeben können. Sobald Sie Ihre Anfrage bestätigt haben, erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden personalisierte Preisangebote, die auf Ihre Anfrage zugeschnitten sind. Die mithilfe des Formulars getroffenen Entscheidungen sind nicht endgültig. Es ist völlig legitim, wenn Sie zögern oder Ihre Meinung ändern möchten. Everlife.ch ist sich bewusst, dass es manchmal schwierig ist, sich die eigene Bestattung vorzustellen.

 

Im Falle eines Umzugs in einen anderen Kanton ist Everlife.ch weiterhin in der Lage, sich um Ihre Bestattung zu kümmern, wenn die Zeit dafür gekommen ist. In jedem Fall stehen Ihnen unsere Bestattungsberater zur Verfügung, um Sie angemessen zu unterstützen.

Die Everlife Bestattungsvorsorge, Ihre 4. Säule im Leben


Jeden Monat besuchen Tausende von Familiens  unsere Website und entscheiden sich dafür, ihre ​Angehörigen mit einer Bestattungsvorsorge zu schützen. Und Sie?

Erstellen Sie jetzt Ihre persönliche Vorsorge

 

Erfahrungsberichte von unseren Kunden im Kanton Aargau

Ich habe schon lange den Wunsch gehabt, meine eigene Beerdigung zu planen, doch nie einen Anbieter gefunden, mit dem ich mich dabei wohlgefühlt habe. Ausserdem habe ich auf eigene Faust versucht herauszufinden, wie man überhaupt eine eigene Beerdigung organisiert und was es alles braucht. Die Informationen sind so verstreut und jeder sagt einem, dass jemand anderes meine Fragen beantworten kann. So habe ich schnell die Motivation verloren und die Sache aufgegeben – bis ich dann auf Everlife.ch gestossen bin. Mit Everlife.ch habe ich einen Partner gefunden, der mir alle meine Fragen beantworten kann und mir unterschiedliche Anbieter quasi auf dem Silbertablett serviert. Vielen Dank!

Yvonne R.

aus Aarau

Ich habe einen Vorsorgevertrag abgeschlossen, weil ich das eine sehr gute Sache finde, die ich nur unterstützen kann. Die eigene Bestattung zu planen ist etwas komisch, aber Everlife.ch macht einem die ganze Arbeit so einfach, dass es manchmal sogar Spass machen kann. Ich kann Everlife.ch allen empfehlen.

Stephan W.

aus Windisch

Mein Mann starb vor fünf Jahren und damals habe ich im Alleingang die Bestattung organisiert. Meine Kinder haben natürlich mitgeholfen, aber ich wollte ihnen die Last nehmen, da sie ja noch arbeiten. Die verstreuten Informationen und die teilweise emotionslose Beratung einiger Institute machten die Organisation sehr schwierig. Nach der Bestattung war ich komplett ausgelaugt. Ich wusste, dass ich das meiner Familie nach meinem Tod ersparen möchte. Vor Kurzem habe ich von Everlife.ch erfahren und sogleich Offerten eingeholt. Nun steht alles bereit und ich bin sehr beruhigt zu wissen, dass meine Kinder es leichter haben werden als ich nach dem Tod meines Mannes.

Gisela E.

aus Villmergen