Everlife
Everlife

Kundenfeedback

 

Sie haben sich für ihre Bestattungsvorsorge für Everlife.ch entschieden und berichten von ihrer Erfahrung.

Brigitte von A.

Damit kann man sein Gewissen beruhigen. Mir ist das wichtig!

Brigitte von A.,

aus Langenbruck

Kurt Z.

Es ist gut, meine Nachkommen sind entlastet und ich habe ein ruhiges Gewissen.

Kurt Z.,

aus Büetigen

Franziska S.

Everlife ist für mich sehr kompetent, zuverlässig und zielsicher.

Franziska S.,

aus Büetigen

Franziska G.

Meine Erfahrung war, dass ich einen super Kontakt hatte.

Franziska G.,

aus Biel

Everlife.ch hat mich mit dem Rundum-Paket überzeugt. Ich konnte nicht nur meine eigene Bestattung planen und im Voraus alles organisieren und bezahlen, sondern ich weiss auch, dass das Geld abgesichert ist – auch im Falle eines Konkurses des beauftragten Bestattungsunternehmens. Ich bin höchst erfreut über meinen Kauf und meine Vorsorge. Danke Everlife.ch!

Regina D.

aus Basel-Stadt

In meinem fortgeschrittenen Alter war ich schon an einigen Beerdigungen und während es stets um den geliebten Menschen geht und von ihm Abschied zu nehmen, habe ich doch Vieles gesehen, bei dem ich dachte, dass ich das nicht haben möchte bei meiner eigenen Beerdigung. Dank Everlife.ch konnte ich diese Wünsche an ein Bestattungsunternehmen übergeben und weiss, dass sie ihnen nachkommt, sobald ich das Zeitliche segne. Ich bin so froh über meine Bestattungsvorsorge, dass ich auch meine Kinder nun davon überzeugen möchte, eine Vorsorge abzuschliessen.

Liselotte K.

aus Bretzwil

Meine Geschwister, die in Holland leben, haben alle eine Bestattungsvorsorge eingerichtet. In der Schweiz ist es noch nicht so üblich, dass man sich das automatisch einrichtet oder man überhaupt an so etwas denkt. Zum Glück habe ich von Everlife.ch erfahren und konnte meine eigene Vorsorge einrichten. Jetzt bin ich abgesichert und alles ist geplant.

Eddy P.

aus Basel-Stadt

Ich kenne die Bestattungsvorsorge aus anderen Ländern. Viele meiner älteren Familienangehörigen aus dem Ausland haben eine Vorsorge abgeschlossen. Da ich gerne in meinem Heimatland beerdigt werden möchte, habe ich eine Vorsorge mit Everlife.ch abgeschlossen. Jetzt weiss ich, dass alles Rund laufen wird, wenn ich einmal gestorben bin, und ich meine letzte Ruhe in meiner Heimat finden werde.

Antonino S.

aus Luzern

In meinem Umfeld lassen sich die meisten in einem Sarg beerdigen. Ich weiss, dass das auch mir passieren wird, sollte ich nicht selbst die Bestattung vorausplanen. Doch genau das habe ich nun nach Jahren des Zögerns gemacht. Mit der Bestattungsvorsorge von Everlife.ch habe ich nun die Gewissheit, dass meine «letzte Reise» genauso wird, wie ich es mir wünsche.

Jaques B.

aus Kriens

Die eigene Beerdigung zu planen, macht mehr als Sinn. Dank meiner Bestattungsvorsorge von Everlife.ch, weiss ich jetzt nicht nur, dass meine Kinder keine Geldsorgen wegen meiner Beerdigung haben werden, sondern dass diese genauso stattfindet, wie ich sie mir wünsche. Ich empfehle die Bestattungsvorsorge jedem weiter!

Severin K.

aus Meggen

Dank Everlife.ch kann ich mit viel mehr Ruhe dem Tod entgegensehen. Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie anstrengend die Organisation einer Bestattung für einen geliebten Menschen sein kann. Nun, da ich mit Everlife.ch zusammenarbeite, habe ich meine eigene Bestattung bereits geplant und weiss, dass es ein schönes Fest wird für meine Hinterbliebenen, die sich gänzlich ihrer Trauer werden widmen können.

Ruth K.

aus Solothurn

Ich habe meine Bestattung mit Everlife.ch geplant, weil meine Kinder leider nicht sonderlich religiös sind – ich aber schon. Mir war es ein Anliegen, dass ich eine kirchliche Beerdigung erhalte und auf dem lokalen Friedhof beerdigt werde. Ich konnte mir dank der Angebote von Everlife.ch genau den richtigen Bestatter auswählen, der selbst auf katholische Beerdigungen spezialisiert ist. Ich konnte auch bereits die Texte wählen, zu denen ich einen sehr persönlichen Bezug habe und von denen ich möchte, dass sie an meiner Beerdigung vorgelesen werden. Ich danke Everlife.ch, dass sie mir geholfen haben, die richtigen Partner zu finden, und mir somit eine grosse, innere Ruhe mitgegeben haben.

Margrit S.

aus Olten

Meine Freunde und Familie, wie auch ich selbst würde mich als sehr organisierte Person beschreiben. Aus diesem Grund war es für mich klar, dass auch meine Beerdigung im Voraus geplant sein soll. Die Vorteile eines Vorsorgevertrags liegen auf der Hand: finanzielle und zeitliche Entlastung für die nahestehende Familie, emotionale Entlastung, eigene Wünsche werden umgesetzt etc. Ich bin überzeugt, dass jede*r sich Gedanken über die eigene Beerdigung machen sollte. Man kommt nicht umhin sich zu fragen: Wer bin ich und wie möchte ich in Erinnerung bleiben? Der ganze Prozess der Planung gemeinsam mit Everlife.ch hat mir so einige Aha-Momente beschert und ich konnte viel über mich selbst lernen. Dafür danke ich Everlife.ch ganz herzlich.

Sibylle G.

aus Solothurn

Ich habe schon lange den Wunsch gehabt, meine eigene Beerdigung zu planen, doch nie einen Anbieter gefunden, mit dem ich mich dabei wohlgefühlt habe. Ausserdem habe ich auf eigene Faust versucht herauszufinden, wie man überhaupt eine eigene Beerdigung organisiert und was es alles braucht. Die Informationen sind so verstreut und jeder sagt einem, dass jemand anderes meine Fragen beantworten kann. So habe ich schnell die Motivation verloren und die Sache aufgegeben – bis ich dann auf Everlife.ch gestossen bin. Mit Everlife.ch habe ich einen Partner gefunden, der mir alle meine Fragen beantworten kann und mir unterschiedliche Anbieter quasi auf dem Silbertablett serviert. Vielen Dank!

Yvonne R.

aus Aarau

Ich habe einen Vorsorgevertrag abgeschlossen, weil ich das eine sehr gute Sache finde, die ich nur unterstützen kann. Die eigene Bestattung zu planen ist etwas komisch, aber Everlife.ch macht einem die ganze Arbeit so einfach, dass es manchmal sogar Spass machen kann. Ich kann Everlife.ch allen empfehlen.

Stephan W.

aus Windisch

Mein Mann starb vor fünf Jahren und damals habe ich im Alleingang die Bestattung organisiert. Meine Kinder haben natürlich mitgeholfen, aber ich wollte ihnen die Last nehmen, da sie ja noch arbeiten. Die verstreuten Informationen und die teilweise emotionslose Beratung einiger Institute machten die Organisation sehr schwierig. Nach der Bestattung war ich komplett ausgelaugt. Ich wusste, dass ich das meiner Familie nach meinem Tod ersparen möchte. Vor Kurzem habe ich von Everlife.ch erfahren und sogleich Offerten eingeholt. Nun steht alles bereit und ich bin sehr beruhigt zu wissen, dass meine Kinder es leichter haben werden als ich nach dem Tod meines Mannes.

Gisela E.

aus Villmergen

Bis zum Zeitpunkt, als meine Schwester starb, war ich mir nicht bewusst, wie gross der Aufwand für eine Beerdigung ist. Nachdem die Beerdigung vorbei war, habe ich das Angebot von Everlife.ch gefunden und sofort beschlossen, einen Vorsorgevertrag abzuschliessen, um meinen Angehörigen so etwas ersparen zu können.

Laura K.

aus Bern

Nachdem ich schon von vielen Bekannten und aus eigener Erfahrung mitbekommen habe, ist die Organisation einer Bestattung eine unglaublich schwere Last für die Angehörigen einer verstorbenen Person. Es ist auch alles intransparent und man weiss nie, ob man ein gutes Angebot vor sich hat, wenn man überhaupt die Kraft hatte, mehrere Angebote einzuholen. Mit Everlife.ch gehört das endlich der Vergangenheit an. Sie ermöglichen den ganzen Sterbeprozess für Schweizerinnen und Schweizer zu vereinfachen und diese Phase der Trauer ein Stück weniger schlimm zu machen. Meinen Bekannten habe ich bereits allen von Everlife.ch erzählt und sie weiterempfohlen.

Bojana Z.

aus Zollikofen

Eine gute Freundin hat mir von dem neuartigen Service von Everlife.ch erzählt. Da wurde ich neugierig und habe das Unternehmen gegooglet. Sich mit der eigenen Bestattung auseinanderzusetzen war im ersten Moment komisch. Aber die Beraterinnen bei Everlife.ch waren sehr unterstützend und haben es mir leicht gemacht, mich für konkrete Dienstleistungen zu entscheiden.

Robert W.

aus Bern

Häufige Fragen

Ist es mit Everlife.ch teurer?

Bestattungsvorsorge
Nein, ganz im Gegenteil! Obwohl Everlife.ch ein umfassenderes Paket anbietet als jene, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, ist das Angebot nicht teurer, selbst bei den Basis-Bestattungsleistung...
Mehr lesen

Wenn ich kündige, verliere ich dann mein ganzes Geld?

Bestattungsvorsorge
Nein, ganz und gar nicht. Das ist eine der Stärken des Konzepts.   Da wir kein Risiko abdecken, wie es eine Versicherung tun würde, sondern unser Service es lediglich ermöglicht, seine Leistung im V...
Mehr lesen

Was geschieht mit meinem Geld?

Everlife.ch
Wenn Sie über den Service Everlife.ch ein Vorsorgeangebot abschliessen, wird das eingezahlte Kapital durch eine rechtlich und finanziell unabhängige Einrichtung gesichert: Everlife Prévoyance (Vorsorg...
Mehr lesen

Werde ich einen Termin mit einem Berater haben?

Everlife.ch
Ja, wir werden einen physischen oder telefonischen Termin mit einem Berater vereinbaren, um Sie bei Ihrer Bestattungsvorsorge zu begleiten. Auf diese Weise haben Sie die Gelegenheit, alle Punkte zu be...
Mehr lesen

Ist wirklich alles inbegriffen?

Everlife.ch
Ja, Everlife.ch hat ein umfassendes Bestattungsvorsorgepaket zusammengestellt, das darauf ausgerichtet ist, Sie, aber auch Ihre Angehörigen zu entlasten. Dank Reserven für die Gebühren von Fremdleistu...
Mehr lesen

Kann ich meinen Vorsorgevertrag in Raten bezahlen?

Bestattungsvorsorge
Ja, es ist möglich, die Zahlung Ihres Vorsorgevertrags bei Everlife.ch in Raten zu begleichen. Bezahlen Sie Ihre Vorsorge in 12, 24, 48 Raten oder sogar in monatlichen Raten ab CHF 12.90 über 25 Jahre...
Mehr lesen

Warum sollte man dies mit Everlife.ch tun und nicht mit einem Bestattungsunternehmen?

Bestattungsvorsorge
Im Unterschied zu einer einfachen Bestattungsvorsorge, die von Bestattungsunternehmen in der Schweiz angeboten wird, geht das Ökosystem für das Lebensende von Everlife.ch einen Schritt weiter und ermö...
Mehr lesen

Bezahlt meine Gemeinde die Bestattung?

Bestattungsvorsorge
Nein, die Bestattung wird in den allermeisten Fällen nicht vom Staat bezahlt.   Einige Gemeinden wie die Stadt St. Gallen, der Kanton Zürich oder andere Gemeinden in der Schweiz übernehmen bestimmte...
Mehr lesen