Die Everlife Bestattungsvorsorge im Kanton Basel

Jeden Monat besuchen Tausende von Familiens unsere Website und entscheiden sich dafür, ihre ​Angehörigen mit einer Bestattungsvorsorge zu schützen. Und Sie?

Ab

CHF 12.90

pro Monat

Hervorragend : 4.7 / 5

Startseite > Meine Bestattungsvorsorge >

Bestattungsvorsorge Basel

Was bietet Everlife.ch, um den Zugang zur Bestattungsvorsorge zu erleichtern?

Obwohl es in Basel zahlreiche Bestattungsunternehmen gibt, die einen Vorsorgevertrag anbieten, ist es dennoch schwierig, dasjenige zu finden, das Ihre Bedürfnisse in Bezug auf die Organisation Ihrer Bestattung erfasst und gleichzeitig eine persönliche und menschliche Begleitung anbietet. Hinzu kommt, dass die angebotenen Bestattungsleistungen zwar im Wesentlichen gleichbleiben, die Tarife für die Leistungen jedoch alles andere als einheitlich sind.

 

Das Ökosystem für das Lebensende von Everlife.ch ist auf diese Probleme eingegangen und wollte die Funktionsweise des Marktes für Bestattungsvorsorge erneuern, indem es seinen Nutzern weit mehr bietet als ein Bestattungsunternehmen: den Vergleich von Bestattungsdienstleistern, die einer ethischen Charta unterliegen, verständliche, massgeschneiderte Angebote, deren Betrag sich während der Vertragsdauer nicht ändert, sowie eine echte administrative Unterstützung nach dem Tod, und das alles unter Berücksichtigung Ihres Budgets.

Was bietet Everlife.ch im Vergleich zu einem traditionellen Bestattungsunternehmen?

Trotz dieses Leistungsspektrums ist die Betreuung durch Everlife.ch nicht teurer als die eines traditionellen Bestattungsunternehmens, ganz im Gegenteil: Im Durchschnitt können Sie bis zu CHF 1'800.- einsparen.

 

Das Bestattungswesen ist nicht immer transparent und man weiss nie, ob man ein Angebot zum richtigen Preis angenommen hat. Wenn man jedoch bedenkt, dass sich die Kosten für eine Bestattung auf mehrere Tausend Franken belaufen, ist es unerlässlich, gut beraten zu sein. Deshalb ist Everlife.ch bestrebt, allen, die eine Bestattungsvorsorge beantragen, Diskretion, das Know-how eines Teams von Fachleuten und einen ungezwungenen Austausch zu bieten.

Welche Leistungen werden von einem Vorsorgevertrag in Basel abgedeckt?

Die Basler Bestattungsunternehmen sind in der Lage, die gesamte Organisation der Bestattung zu übernehmen, unabhängig von der gewählten Bestattungsart. Die Wahl eines Vorsorgevertrags ermöglicht es, unabhängig von der Übernahme der finanziellen Kosten der Bestattung und der damit verbundenen Entlastung der Familie, von einer Reihe von Bestattungsleistungen zu profitieren, die auf die eigenen Überzeugungen und Werte zugeschnitten sind. Die Vorsorgeverträge decken insbesondere die folgenden Punkte ab:

 

  • die Mindestleistungen: Sarg, Einsargung, Abholung des Leichnams und Transport,
  • die Übernahme des gesamten Verwaltungsaufwands im Zusammenhang mit dem Todesfall,
  • die Durchführung der zivilen oder religiösen Trauerfeier in Basel und Umgebung,
  • den Kauf von Marmorierzubehör: Urne, Grabvase, Grabstein, Platten,
  • die Wahl des geeigneten Ortes für die Trauerfeier und die Reservierung einer Konzession für die Beerdigung,
  • das Traueressen nach der Bestattung, die Veröffentlichung einer Todesanzeige, den Druck von eines Trauerzirkulars...

Wie wird die Bestattung durch die Bestattungsvorsorge abgedeckt?

Sobald die Angehörigen des Verstorbenen im Besitz der Sterbeurkunde sind, übernimmt das beauftragte Bestattungsunternehmen die Verantwortung und kümmert sich zunächst um die Verwaltungsformalitäten. Anschliessend trifft sich ein Bestattungsberater mit der Familie und teilt ihr die Einzelheiten der Organisation der Trauerfeier mit, wobei er darauf achtet, dass die letzten Wünsche des Vorsorgenehmers erfüllt werden, insbesondere der Bestattungsort. Dieses Gespräch ist mehr als ein formelles Gespräch, es beruhigt die trauernden Familien und hilft ihnen, diese schwierigen Momente zu überstehen.

 

Wenn der Familie gewisse Freiheiten eingeräumt wurden, z. B. bei der Wahl der Musik oder der Texte, die während der Trauerfeier vorgetragen werden, können sie dem Zelebranten ihre Wünsche für diese letzte Ehrung mitteilen. Das Bestattungsunternehmen hat auch die Aufgabe, für die Bereitstellung der im Vorsorgevertrag genannten Bestattungsartikel zu sorgen und gleichzeitig die Zeit nach der Bestattung vorzubereiten, insbesondere wenn der Vorsorgenehmer sich für die Errichtung eines Grabmals entschieden hatte. Alles, was im Vorsorgevertrag vereinbart wurde, wird ausgeführt, da er in etwa den gleichen Wert wie ein Testament hat.

Wählen Sie einen Everlife.ch Vorsorgevertrag für eine Bestattung in Basel

Um einen Vorsorgevertrag abzuschliessen, füllen Sie einfach die Felder des Formulars aus, das darauf ausgelegt ist, jedem Kunden individuelle Angebote zu unterbreiten. Anschliessend erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden 4 Angebote von Bestattungsunternehmen aus Basel, die Ihren Wünschen entsprechen, die Sie jederzeit ändern können. Sie können sich auch jederzeit an unsere Hotline wenden, die von Bestattungsberatern besetzt ist, die Ihnen gerne zur Verfügung stehen, um Sie über das Bestattungswesen aufzuklären und Sie bei der Formulierung Ihrer Wünsche zu unterstützen.

 

Die Planung der eigenen Bestattung ist heutzutage verbreiteter als man denkt. Während Menschen über Hunderte von Jahren hinweg Testamente verfassten, um die Übertragung ihres Besitzes zu erleichtern, wird der Wunsch, die trauernde Familie sowohl emotional als auch finanziell zu schonen, heute durch die Bestattungsvorsorge abgedeckt. Es ist ein natürlicher Vorgang, zu Lebzeiten seinen letzten Willen festzulegen und gleichzeitig die Bestattungskosten im Voraus zu begleichen. Sie entmystifiziert den Umgang mit dem Tod, entlastet die Menschen, die man liebt, und stellt sicher, dass die Bestattung nach den eigenen Vorstellungen gestaltet wird. Viele Menschen haben bereits Vorkehrungen getroffen, seien Sie der Nächste!

Die Everlife Bestattungsvorsorge, Ihre 4. Säule im Leben


Jeden Monat besuchen Tausende von Familiens  unsere Website und entscheiden sich dafür, ihre ​Angehörigen mit einer Bestattungsvorsorge zu schützen. Und Sie?

Erstellen Sie jetzt Ihre persönliche Vorsorge

 

Erfahrungsberichte von unseren Kunden im Kanton Basel

Everlife.ch hat mich mit dem Rundum-Paket überzeugt. Ich konnte nicht nur meine eigene Bestattung planen und im Voraus alles organisieren und bezahlen, sondern ich weiss auch, dass das Geld abgesichert ist – auch im Falle eines Konkurses des beauftragten Bestattungsunternehmens. Ich bin höchst erfreut über meinen Kauf und meine Vorsorge. Danke Everlife.ch!

Regina D.

aus Basel-Stadt

In meinem fortgeschrittenen Alter war ich schon an einigen Beerdigungen und während es stets um den geliebten Menschen geht und von ihm Abschied zu nehmen, habe ich doch Vieles gesehen, bei dem ich dachte, dass ich das nicht haben möchte bei meiner eigenen Beerdigung. Dank Everlife.ch konnte ich diese Wünsche an ein Bestattungsunternehmen übergeben und weiss, dass sie ihnen nachkommt, sobald ich das Zeitliche segne. Ich bin so froh über meine Bestattungsvorsorge, dass ich auch meine Kinder nun davon überzeugen möchte, eine Vorsorge abzuschliessen.

Liselotte K.

aus Bretzwil

Meine Geschwister, die in Holland leben, haben alle eine Bestattungsvorsorge eingerichtet. In der Schweiz ist es noch nicht so üblich, dass man sich das automatisch einrichtet oder man überhaupt an so etwas denkt. Zum Glück habe ich von Everlife.ch erfahren und konnte meine eigene Vorsorge einrichten. Jetzt bin ich abgesichert und alles ist geplant.

Eddy P.

aus Basel-Stadt