Datenschutzerklärung – Everlife. ch AG

 

Wir legen grössten Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit der Daten, die Sie uns anvertrauen. Diese werden so aufbewahrt, dass ihre Vertraulichkeit gemäss den gesetzlichen Vorschriften gewährleistet ist. Sie werden auf keinen Fall an Dritte verkauft.

 

1. Ziel und Anwendungsbereich dieses Dokuments

Dieses Dokument soll Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren, die beim Laden, bei der Nutzung und bei der Anforderung eines Kostenvoranschlags auf unserer Internetplattform www. everlife. ch sowie beim Laden und bei der Nutzung der Internetplattform www. eversafe. ch erfolgt.

2. Begriff der personenbezogenen Daten / Personendaten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen, wie z. B. Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Gesundheitszustand oder Ihr Online-Verhalten.

 

3. Die Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten / Dateiverantwortlicher

Der Master der Datei ist:

Everlife. ch SA

Strasse des Petit-Moncor 17

CH – 1752 Villars-sur-Glâne

Anfragen zum Datenschutz können Sie an folgende Adresse richten: [email protected] ch.

4. Ziele

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Beantwortung Ihrer Anfragen per E-Mail oder über das Kontaktformular unter www. everlife. ch oder www. eversafe. ch;
  • die mit Ihnen selbst oder einem Ihrer Angehörigen geschlossenen Verträge zu erfüllen oder vorvertragliche Massnahmen auszuführen, die auf Ihren Wunsch hin getroffen werden;
  • sicherzustellen, dass die Anfragen auf www. everlife. ch oder www. eversafe. ch nicht von einem Roboter kommen;
  • Ihnen die sichere Speicherung und den sicheren Zugriff auf Ihre Daten zu ermöglichen;
  • Ihnen, falls Sie die entsprechende Option gewählt haben, andere von uns oder Dritten erbrachten Leistungen anzubieten;
  • die Anzeige der Website und bestimmter spezifischer Inhalte (Videos) zu ermöglichen;
  • Optimierung des Funktionierens der Plattform www. everlife. ch oder www. eversafe. ch (privates Interesse an der Verbesserung unserer Dienstleistungen überwiegen).

5. Erhobene Daten

51. Beim Laden und Abrufen unserer Internet-Plattform www. everlife. ch und/oder www. eversafe. ch

Bei der rechnergestützten Nutzung der Internetseite, also wenn Sie uns keine zusätzlichen Informationen übermitteln, werden nur solche Daten erhoben, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website besuchen möchten, so werden folgende Informationen erhoben, die für die Anzeige der Website und die Gewährleistung der Stabilität und Sicherheit der Website technisch erforderlich sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz mit Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Gesuche (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Übermittelte Datenmenge
  • Internet-Plattform, von der die Anfrage kommt
  • Navigator
  • Betriebssystem und seine Schnittstelle
  • Sprache und Version des Browsers

Zudem werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und die Informationen liefern, die abhängig von der Funktion, die wir ihnen geben. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot effektiver und nutzerfreundlicher zu gestalten. Diese Internetplattform verwendet verschiedene Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transitente Cookies (vgl. Lassen Sie es. b unten)
  • Persistente Cookies (vgl. Lassen Sie es. c weiter unten).

 

Transitente Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser verlassen. Dazu gehören insbesondere so genannte «Session-Cookies» («Session-Cookies»). Letztere speichern eine Session-ID, mit der verschiedene Abfragen Ihres Browsers zugeordnet werden können. Dadurch kann Ihr Rechner beim nächsten Besuch unserer Website wiedererkannt werden. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich abmelden oder den Browser schliessen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. Drittanbieter-Cookies oder alle Cookies ablehnen. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Plattform www. everlife. ch und/oder www. eversafe. ch nutzen können, wenn Sie Cookies ablehnen.

5.2. Bei einer Angebotanfrage auf www. everlife. ch (Kundenkonto erstellen)

Wenn Sie ein Angebot über unsere Plattform www. everlife. ch anfordern, wird ein Kundenkonto angelegt. Die Daten, die Sie uns durch Ausfüllen des dafür vorgesehenen Formulars mitteilen, werden erhoben und gespeichert. Zu diesen Daten können sensible Daten gehören, insbesondere solche, die sich auf Ihre Beichte oder Ihre Intimbereich (Präferenzen nach dem Tod) beziehen. Wir bitten Sie insbesondere um Auskunft über folgende Datenkategorien:

  • Kontakt- und Identifikationsdaten;
  • Präferenzen nach dem Tod (Art der Beerdigung, Zeremonie, Begräbnisort, Bestattungsbescheid usw. );
  • Konfession

5.3. Bei der Nutzung der auf www. eversafe. ch angebotenen Dienste (Anlegung eines Kundenkontos und Speicherung von Daten)

Wenn Sie sich für digitale Safe-Dienste auf www. eversafe. ch anmelden, werden Sie aufgefordert, ein Kundenkonto zu erstellen. Die Daten, die Sie uns durch Ausfüllen des dafür vorgesehenen Formulars mitteilen, werden erhoben und gespeichert. Wir bitten Sie insbesondere um Auskunft über folgende Datenkategorien:

  • Kontakt- und Identifikationsdaten;
  • Zahlungsinformationen (Kreditkartennummer, . . . ). Sobald Sie Ihr Konto erstellt haben, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Daten über Sie zu speichern, darunter:
  • Letzter Wille
  • vorgezogene Richtlinien,
  • Digitale Erbfolge,
  • Verwaltung laufender Vertragsbeziehungen,
  • Vermögens-nachfolge.

Im Rahmen der Nutzung dieser Dienste werden nur die Daten erhoben, die Sie nach den verschiedenen bestellten Modulen speichern, vorbehaltlich des Vorstehenden unter Ziffer. 5. 1.

6. Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Auskunftsrecht / Recht auf Auskunft über die Datenverarbeitung
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten
  • Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung, wenn diese für die Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich ist, z. B. wenn Sie unseren Newsletter abonnieren

7. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Alle Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt, mit Ausnahme derjenigen, die der Zweck der Verarbeitung zwangsläufig mit sich bringt. Wenn Sie uns beispielsweise auf der Plattform www. everlife. ch auffordern, einen Totenschein nach Ihrem Tod zu veröffentlichen, müssen Sie Ihre Daten selbstverständlich an die entsprechende Veröffentlichungsstelle weiterleiten. Dasselbe gilt für die Durchführung von Bestattungen, bei denen Ihre Daten oder die Daten Ihrer Angehörigen an ein Bestattungsunternehmen übermittelt werden müssen. Wenn Sie uns auf der Plattform www. eversafe. ch den Zugriff auf Ihre Daten gestatten, um Ihnen weitere von Dritten erbrachte Dienstleistungen anzubieten, werden wir Ihre Daten an die entsprechenden Dienstleister weitergeben.

Die Daten, die erforderlich sind, um den ordnungsgemässen Eingang Ihrer Zahlungen zu gewährleisten, werden an unseren Partner, der den Zahlungsverkehr verwaltet, übermittelt. Ausserdem werden Ihre Daten ausschliesslich in der Schweiz absolut sicher gegen unbefugte Kenntnisnahme bei unserem Hosting-Partner gespeichert. Dieser hat selbst keinen Zugriff auf die gespeicherten Daten. Schliesslich kann es sein, dass Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer uns obliegenden rechtlichen Verpflichtung an Behörden weitergegeben werden müssen, sofern die beabsichtigte Datenübermittlung zur Erfüllung dieser Verpflichtung oder zur Wahrung unserer rechtlichen Interessen erforderlich ist.

8. Newsletter

Über unsere Plattformen www. everlife. ch und www. eversafe. ch können Sie unseren Newsletter abonnieren. Durch Anklicken des Buttons «Akzeptieren» und Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld erklären Sie sich mit dem Empfang unseres Newsletters einverstanden. Sie können den Newsletter jederzeit und gebührenfrei abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden Link am Ende jeder Ausgabe klicken, die Sie erhält.

9. Google Analytics, Google Tag Manager und weitere Analysedienste

Unsere Plattform verwendet insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend «Google»), der die Speicherung von Cookies durch den Nutzer voraussetzt. Diese Cookies dienen dazu, eine Analyse der Benutzung unseres Internetportals durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetplattform werden an einen Server in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird innerhalb der Europäischen Union oder in der Schweiz vor der Übermittlung in die Vereinigten Staaten von Amerika durch die Funktion «anonymize_ip» gekürzt (anonymisiert). Diese Funktion unterdrückt jeden Personenbezug aus den erhobenen IP-Adressen.

Google wird die übermittelten Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung durch Sie auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Nutzer zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieser Internetplattform zusammenhängende Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die Durchführung der oben beschriebenen Verarbeitungen personenbezogener Daten beruht auf unserem berechtigten Interesse im Sinne des Art. 1 lit. f DSGVO die Erhebung von Statistiken über den Besuch und die Nutzung unserer Website und deren Anpassung an die jeweilige Nachfrage. Sie können der Erfassung Ihrer IP-Adresse durch Google widersprechen und die Nutzung dieser Informationen durch Google verhindern, indem Sie das folgende Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools. google. com/dlpage/gaoptout?hl=fr. Sie können die betreffenden Cookies auch über das entsprechende Menü Ihres Internetbrowsers deaktivieren.

 

Darüber hinaus verwenden wir den Google Tag Manager zur Verwaltung der Dienste, die mit der Schaltung von auf dem Nutzerverhalten basierenden Werbeeinblendungen verbunden sind. Das Tag Manager Tool selbst ist eine Cookie-freie Domain und erhebt keine personenbezogenen Daten. Das Tool ermöglicht die Aktivierung weiterer Tags in Verbindung mit den oben und unten beschriebenen Google-Diensten. Wenn Sie Cookies deaktiviert oder das oben genannte Plug-in installiert haben, gilt diese Deaktivierung für alle Tracking-Marker, die mit Google Tag Manager und Google Analytics implementiert werden.

Wir können die Dienste anderer Analysepartner in Anspruch nehmen, um die Nutzung unserer Website zu analysieren.

 

10. Die DoubleClick by Google und weitere Online-Marketing-Dienste

Unsere Website nutzt insbesondere das Online-Marketing-Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies, um Ihnen relevante Werbung bereitzustellen, um Kampagnenberichte zu verbessern oder um zu verhindern, dass Ihnen dieselbe Werbung mehrmals gezeigt wird. Google erhebt über eine Cookie-ID, welche Anzeigen in welchem Browser aktiviert wurden und kann so die wiederholte Anzeige derselben Werbung verhindern. Mittels dieser Cookie-ID ist DoubleClick auch in der Lage, Conversions zu generieren, die sich auf Anzeigenanforderungen beziehen. Dies ist unter anderem der Fall, wenn Sie nach dem Einsehen einer DoubleClick-Anzeige die Website des Werbetreibenden mit demselben Browser aufrufen und dort etwas kaufen.

Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Daten. Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit dem Server von Google her. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die Verwendung der Daten, die Google erhebt. Durch die Nutzung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sind Sie bei einem Dienst von Google registriert, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Facebook eingeloggt bzw. nicht in Ihrem Account eingeloggt sind, besteht die Möglichkeit, dass der Werbetreibende Ihre IP-Adresse sowie weitere Verbindungsdaten (z. B. Datum und Uhrzeit) erhebt und speichert.

Sie können sich gegen diese Profiling-Aktivitäten auf verschiedene Weise aussprechen:

  • indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers entsprechend konfigurieren, insbesondere indem Sie Cookies von Drittanbietern deaktivieren, um die Anzeige von Werbung von Drittanbieter-Websites zu verhindern;
  • indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain www. googleadservices. com blockiert werden;
  • wenn Sie über ein Google-Konto verfügen, indem Sie Ihr Konto über den folgenden Link entsprechend einrichten: https://adssettings. google. fr/
  • gezielte Werbung einzelner Werbetreibender, die am Selbstregulierungsprogramm “ About Ads» www. aboutads. info/choices teilnehmen, deaktivieren;
  • gezielte Google-Werbung in Ihrem Browser Chrome, Firefox oder Internet Explorer dauerhaft deaktivieren, indem Sie das Plug-in installieren, das Sie über den folgenden Link herunterladen können: https://support. google. com/ads/answer/7395996.

Die Erstellung von Nutzerprofilen sowie die Durchführung der oben beschriebenen Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an Direktwerbung und an der Anpassung unserer Website an die jeweilige Nachfrage. Möglicherweise nutzen wir die Dienste anderer Online-Marketing-Partner als den von Google angebotenen und oben beschriebenen. Gegebenenfalls sind der Umfang der erhobenen Daten und der Zweck der Verarbeitung identisch

11. Facebook connect

Unsere Website unterstützt den Login-Dienst «Facebook Connect. » Es steht Ihnen frei, diese Funktion zu nutzen oder nicht. Wenn Sie bei dem sozialen Netzwerk Facebook registriert sind (das von der Facebook Ireland Ltd. , 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland betrieben wird, wenn Sie in der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz leben), können Sie sich mit der Facebook Connect-Funktion auf unserer Website einloggen, ohne sich registrieren zu müssen und ohne die für die Registrierung erforderlichen Daten einzugeben. Website. Um diese Funktion zu aktivieren, ruft Ihr Browser bereits beim erstmaligen Laden unserer Seite die entsprechenden Skripte und Schaltflächen von Facebook-Servern ab, über die die Facebook Connect-Funktion aktiviert werden kann.

Wenn Sie die Funktion Facebook Connect auf unserer Website nutzen, werden wir von Facebook Informationen über Sie erhalten. Diese Informationsbereitstellung erfolgt dadurch, dass Sie nach dem Anklicken der Facebook Connect-Funktion auf unserer Seite www. facebook. com weitergeleitet werden und Facebook um die Erlaubnis bittet, Zugriff auf Ihre Basisinformationen (Name, Profilbild, Geschlecht, Netzwerk, ID, Freundesliste, Geburtsdatum und weitere Informationen, die Sie teilen) zu gewähren. mit Freunden) und ob wir Ihnen E-Mails senden können. Wenn Sie Facebook dazu autorieren, wird Facebook uns diese Informationen zur Verfügung stellen. Es erfolgt ein Datenabgleich, bei dem wir nur solche Daten speichern, die wir normalerweise bei der Registrierung auf unserer Website zur Erbringung unseres Mediendienstes erheben würden (Vorname, Vorname, Geburtsdatum, Land, Wohnort, E-Mail-Adresse).

Zudem werden der Facebook-Gefällt mir-Status und die Facebook-ID gespeichert. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Facebook: https://www. facebook. com/policy. Die oben beschriebenen Datenverarbeitungen erfolgen auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese jederzeit wieder löschen, indem Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers Cookies löschen, die mit den Facebook-Domaains (www. facebook. com) ver­bunden sind.

12. Funktionen für die gemeinsame Nutzung von Inhalten mit sozialen Netzwerken

a) Wenn Sie die auf unserer Website angebotene Funktion zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken nutzen, werden Ihre Daten an das/die von Ihnen ausgewählte (n) soziale (n) Netzwerk (e) übermittelt.

b) Auf unserer Website werden insbesondere folgende soziale Netzwerke angeboten:

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn (LinkedIn)

cWenn Sie die Schaltfläche eines der oben genannten sozialen Netzwerke anklicken, erhalten Sie die Möglichkeit, direkt mit dem betreffenden sozialen Netzwerk zu kommunizieren und mit anderen Nutzern dieses sozialen Netzwerks zu interagieren. In diesem Fall erhält der Betreiber des sozialen Netzwerks die Information, dass Sie sich über die Applikation eingeloggt haben, sowie die oben unter Abs. 5. 1.

 

d) Wir haben keinen Einfluss auf die vom Betreiber des sozialen Netzwerks erhobenen Daten und deren Verarbeitungsvorgänge. Der Umfang der Erhebung personenbezogener Daten, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen sind uns nicht bekannt. Auch zur Löschung der an das soziale Netzwerk übermittelten Daten liegen uns keine Informationen vor. Wir bitten Sie daher, sich bei dem sozialen Netzwerk, das Sie nutzen möchten, über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch dieses soziale Netzwerk zu erkundigen.

e)Der Betreiber des sozialen Netzwerks organisiert die über Sie erhobenen Daten in Form eines Nutzerprofils und nutzt diese Daten für Zwecke der kommerziellen Werbung, Marktforschung und Verbesserung der eigenen Dienste. Eine solche Datenverwertung erfolgt zu dem Zweck, Nutzern des sozialen Netzwerks gezielte Werbung zu bieten und sie über Ihre gemeinsame Nutzung von Inhalten zu informieren. Um der in dieser Klausel beschriebenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenden Sie sich bitte an das jeweilige soziale Netzwerk.

f)Wenn Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, werden die gesammelten Daten direkt Ihrem Konto bei dem sozialen Netzwerk zugeordnet. Je nachdem, welche Aktionen Sie im sozialen Netzwerk durchführen, können Ihre Kontakte öffentlich über Ihre Aktivitäten informiert werden.

g)Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten ins Ausland übermittelt werden, auch ausserhalb der Europäischen Union und/oder in ein Land, das kein angemessenes Datenschutzniveau bietet, wenn Sie Inhalte mit Mitgliedern des sozialen Netzwerks teilen, die sich nicht in der Schweiz oder der Europäischen Union befinden.

h)Nähere Informationen über die erhobenen Daten und deren Verarbeitung erhalten Sie direkt beim Betreiber des sozialen Netzwerks über die folgenden Links (wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz haben):

Facebook: Facebook Ireland Ltd. , 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland; www. facebook. com/policy. Twitter: Twitter international Company, Attn: Datenschutzbeauftragter, 1 Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, Ireland; https://twitter. com/fr/privacy. LinkedIn: LinkedIn Ireland Unlimited Company, Attn: Legal Dept. ( Privacy Policy and User Agreement), Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland; https://www. linkedin. com/legal/privacy-policy?src=li-other&veh=www. linkedin. com%7Cli-other.

13. Änderung dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Änderungen werden mitgeteilt und treten durch Veröffentlichung auf unserer Website in Kraft. Fassung vom 13. 10. 2020

Angebote einholen
Antizipieren Sie Ihre eigene Beerdigung
Organisieren Sie eine Beerdigung für einen geliebten Menschen

Everlife.ch, le 1er assistant funéraire en Suisse

Prévoyance funéraire :
En savoir plus pour préserver ma famille :

Je m'informe

Recevez nos actualités et restez informés

Covid-19, testament, succession, nouvelles pratiques, toute l’info en continue.

Votre inscription a été faite, bravo, vous êtes responsable.