Was ist ein Kolumbarium?

Das Kolumbarium ist ein Sammelraum, der auf den meisten Friedhöfen zu finden ist. Es dient zur Aufnahme der Urnen nach der Beerdigung und als Ort der Erinnerung für die Angehörigen. So ist es bei diesen kleinen, nebeneinander geklebten Unterständen oft möglich, eine Gravur aufzudrucken.

Bei einem Todesfall müssen Sie dem Bestattungsunternehmen Ihre Entscheidungen erklären. Es ist wichtig, die letzten Wünsche des Verstorbenen zu kennen. Mit einem Bestattungsvorsorgevertrag ist es möglich, die Wünsche des Verstorbenen bezüglich des gewählten Bestattungsritus und des Ortes für die Asche in Erfahrung zu bringen.  Darüber hinaus gibt es Menschen, die ihre Urne in einem neuen oder bestehenden Grab beisetzen lassen möchten.

Suche in den Fragen / Antworten

Andere Fragen / Antworten, die Ihnen helfen können

Angebote einholen
Planen Sie Ihre Bestattung voraus
Planen Sie die Bestattung eines Angehörigen