Wie wählt man die richtige Musik für eine Bestattung aus?

Wie wählt man die richtige Musik für eine Bestattung aus?

Themen mit Informationen > Bestattung >

Wie wählt man die richtige Musik für eine Bestattung aus?

Musik eignet sich für fast jeden Anlass. Sogar an Bestattungen – genauer: während Trauerfeiern – finden sie ihren Einsatz. Doch die Wahl der Lieder sollte gut durchdacht und angemessen für die Situation sein. Welche Trauerlieder passend für den Abschied eines geliebten Menschen sind, erfahren Sie im Artikel unten. Natürlich kann Ihnen auch der Bestatter bei der Wahl helfen, zumal es viele ‘Klassiker’ gibt, mit denen Sie garantiert nichts Falsches machen.

Wussten Sie, dass man mit einer Bestattungsvorsorge seine Bestattung planen und sicherstellen kann, dass seine Wünsche erfüllt werden, wenn der Zeitpunkt gekommen ist?

Inhaltsübersicht

Warum ist Musik bei Bestattungen wichtig?

Müssen professionelle Musiker für Musik während einer Trauerfeier organisiert werden?

Welche Art von Musik sollte während der Bestattung gespielt werden?

Wählen Sie die Musik nach den Werten und Vorlieben des Verstorbenen

Zu welchem Zeitpunkt der Bestattung wird die Trauermusik gespielt?

Die 30 berühmtesten Trauerlieder

Ist es möglich, eine Bestattung ohne Musik zu organisieren?

Fazit

Warum ist Musik bei Bestattungen wichtig?

Gesangslieder, Instrumente und Musik allgemein ergänzen eine Bestattung auf eine schöne Art und Weise. Einerseits bieten Lieder ideale Übergänge bei einer Trauerfeier und wirken tröstend auf die Trauernden, wenn sie sich von einem Angehörigen verabschieden. Andererseits schafft es die Musik auf subtile Art und Weise, die Stimmung zu lenken. Es gibt Musik für nostalgische Erinnerungen, für traurige Momente oder solche, die zum Nachdenken anregen sollen. Natürlich gibt es auch religiöse Lieder, die zum Ritual einer Trauerfeier passen.

Müssen professionelle Musiker für Musik während einer Trauerfeier organisiert werden?

Nein, das ist nicht nötig. Falls Sie sich aber für die Zeremonie Ihres verstorbenen Angehörigen beispielsweise ein Streichquartett wünschen, steht es Ihnen natürlich frei, Musiker zu organisieren. Allerdings gibt es keine Erwartungen, dass eine Band auftritt. Meistens wird ein Laptop und die Lautsprecher vor Ort für die musikalische Begleitung gewählt. Sollten Sie die Trauerfeier nicht in einer Kirche, sondern in einem anderen Raum, etwa der Gemeinde, organisieren, fragen Sie vorher unbedingt nach, ob Lautsprecher vorhanden sind und welche Anschlüsse es für das Abspielen von Musik benötigt.

Welche Art von Musik sollte während der Bestattung gespielt werden?

Bei der Wahl der musikalischen Begleitung einer Bestattung spielen mehrere Faktoren eine Rolle. So muss etwa die kulturelle oder religiöse Zugehörigkeit des Verstorbenen berücksichtigt werden, oder auch die Wünsche der Familienangehörigen.
Klassische Stücke, die nur instrumental sind, eignen sich gut für Bestattungen. Das kann beispielsweise etwas von Johann Sebastian Bach sein. Genauso können Balladen oder langsame, emotionale Songs des Pop-Genres gewählt werden.
Auf jeden Fall sollten Sie bei der Wahl der Musik nicht vergessen, dass der Anlass, an der sie abgespielt wird, für die Trauernden ein emotional schwieriger Moment ist. Man sollte die Musik daher vorsichtig auswählen.

Wählen Sie die Musik nach den Werten und Vorlieben des Verstorbenen

Eine schöne Hommage an den Verstorbenen kann sein, wenn Sie Musik nach seinem Geschmack auswählen. Vielleicht war die verstorbene Person Fan einer bestimmten Band? Möglicherweise hatte der Verstorbene selbst eine Passion für das Spielen eines bestimmten Instruments. In einem solchen Fall eignen sich auch rein instrumentale Lieder des entsprechenden Musikinstruments. Auch möglich ist das Abspielen von Musik, die während der Hochzeit der verstorbenen Person gespielt wurde. Das war auch der Fall bei der Bestattung von Queen Elizabeth II. Je persönlicher eine Trauerfeier wird, desto besser können Sie einen Verstorbenen ehren. Sie können aber auch ein Lied von der Liste wählen, die wir weiter unten zusammengestellt haben.

Zu welchem Zeitpunkt der Bestattung wird die Trauermusik gespielt?

Die Musik wird normalerweise während der Trauerfeier abgespielt. Dabei hängt der genaue Zeitpunkt vom Ablauf der Zeremonie ab. Manchmal wird die Musik als Einleitung am Anfang gespielt, andere Male benutzt man musikalische Intermezzos als Übergänge zwischen einzelnen Reden. Ebenfalls ist es möglich, Lieder am Schluss laufen zu lassen. Das kann auch in Kombination mit einem Film oder dem Zeigen von Fotos passieren. Die Musik kann das Trauern unterstützen, indem man sich den Erinnerungen und den eigenen Gefühlen hingeben kann. Auch kann die Musik helfen, eine entspannende Atmosphäre zu schaffen, um die Gemütslage wieder ein wenig zu beruhigen, zum Beispiel nach einer Trauerfeier oder beim Traueressen. Letztlich hängt der Zeitpunkt, zu dem die Musik gespielt wird, von den Präferenzen der Angehörigen und den kulturellen Traditionen einer Bestattung ab. Es ist wichtig, die Musik in einer Weise zu wählen und zu platzieren, die der Bedeutung und Würde der Zeremonie entspricht und den Bedürfnissen der Trauernden gerecht wird.

Die 30 berühmtesten Trauerlieder

Wie bei Hochzeiten gibt es auch einige Lieder für Trauerzeremonien, die besonders beliebt sind und deshalb oft und gerne benutzt werden. 

 

  1. "My Way" von Frank Sinatra
  2. "Tears in Heaven" von Eric Clapton
  3. "Angels" von Robbie Williams
  4. "Ave Maria" von Franz Schubert
  5. "Candle in the Wind" von Elton John
  6. "Amazing Grace" von Aretha Franklin
  7. "Bridge Over Troubled Water" von Simon & Garfunkel
  8. "The Rose" von Bette Midler
  9. "You Raise Me Up" von Josh Groban
  10. "Hallelujah" von Leonard Cohen
  11. “Only Time” von Enya
  12. “Somewhere Over The Rainbow” von Israel Kamakawiwoʻole
  13. “Angel” von Sarah McLachlan
  14. “Fix You” von Coldplay
  15. “Imagine” von John Lennon
  16. “Time To Say Goodbye” von Sarah Brightman & Andrea Bocelli
  17. “Candle In The Wind” von Elton John
  18. “Let It Be” von The Beatles
  19. “What A Wonderful World” von Louis Armstrong
  20. “Supermarket Flowers” von Ed Sheeran
  21. “Not About Angels” von Birdy
  22. “Everybody Hurts” von R.E.M.
  23. “Almost Lover” von A Fine Frenzy
  24. “Eiserner Steg” von Philipp Poisel
  25. “Die Letzte Fahrt” von Santiano
  26. “The Rose” von Bette Midler
  27. “My Heart Will Go On” von Céline Dion
  28. “In Meiner Erinnerung” von Silbermond
  29. “I Will Always Love You” von Whitney Houston
  30. “Hurt” von Johnny Cash

Ist es möglich, eine Bestattung ohne Musik zu organisieren?

Es ist absolut möglich, keine Musik oder Lieder an einer Bestattung abspielen zu lassen. Das hängt immer von den Wünschen der Familie oder des Verstorbenen sowie den kulturellen Gewohnheiten ab. Vor allem dann, wenn die Musik keine spezielle Bedeutung für den Verstorbenen hatte, ist eine Trauerfeier ohne Musik völlig in Ordnung. Wenn Sie keine Musik abspielen möchten, weil Sie unsicher sind, wie Sie das anstellen könnten, können Ihnen die Mitarbeitenden der Kirche oder der Bestatter weiterhelfen. In der Regel benötigt es nicht mehr als einen Laptop, Lautsprecher und Verbindungskabel.

Fazit

Das richtige Trauerlied für eine Trauerfeier zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Immerhin muss die Musik zum Anlass passen und im Einklang mit der gewünschten Atmosphäre und Symbolik sein. Das Abspielen von Musik oder sogar die Organisation von Musikanten ist nicht obligatorisch. Ein Geistlicher oder ein privater Redner und das Teilen der Erinnerung an den geliebten Menschen sind für einen Abschied völlig ausreichend. Wenn Sie unsicher sind, ob sich ein bestimmtes Trauerlied für die Zeremonie Ihres Angehörigen passt, können Sie entweder den Bestatter zu Rate ziehen oder ein Musikstück von der obigen Liste auswählen, denen man immer wieder an Trauerfeiern begegnet.

Haben Sie bereits Ihre Bestattungsvorsorge abgeschlossen? Mit einer solchen Vorsorge können Sie für sich selbst entscheiden, welche Lieder Ihnen gefallen und die Sie gerne an Ihrer eigenen Trauerfeier gespielt haben möchten. Kontaktieren Sie unser Team noch heute. 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Rédaction Everlife

Geschrieben von Rédaction Everlife,

Veröffentlicht vor plus d'une année

Lesezeit

4 Minuten

Anzeige

Teilen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Suche in den Kategorien

Weitere Artikel in den Kategorien

Thanatopraxie und die Pflege zur Leichenerhaltung

Thanatopraxie und die Pflege zur Leichenerhaltung

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor 27 Tagen

Was ist die Aufgabe eines Zeremonienmeisters?

Was ist die Aufgabe eines Zeremonienmeisters?

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor 27 Tagen

Wie bereitet man eine Trauerrede vor?

Wie bereitet man eine Trauerrede vor?

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor mehr als einem Monat

Weitere Artikel