Finden Sie das beste Bestattungsunternehmen in Solothurn

Erhalten Sie einen kostenlosen digitalen Safe auf Lebenszeit*
im Wert von CHF 499.
* Durch den Abschluss eines Bestattungsvorsorgevertrages auf Everlife.ch.
Begrenzte Zeit bis 31.05.2021
Entlasten Sie Ihre Angehörigen, indem Sie Ihre Bestattungsvorsorge vorausplanen
Vergleichen Sie bis zu 4 unverbindliche Angebote innerhalb von 24 Stunden
Sparen Sie bis zu CHF 1'800 mit dem Angebotsvergleich
Pofitieren Sie vom kostenlosen persönlichen Support
ab
12.90 CHF
Planen Sie Ihre Bestattung voraus
Planen Sie Ihre Bestattung voraus
oder
Haben Sie das gewusst?

Haben Sie das gewusst?

Wenn Sie auf Everlife.ch einen Bestattungsvorsorgevertrag abschliessen, schenken wir Ihnen einen digitalen Safe mit lebenslanger Sicherheit im Wert von CHF 499.

Der digitale Safe von Eversafe.ch ermöglicht es Ihnen insbesondere, Ihre Daten schnell an einem Ort zu zentralisieren, um die Abläufe und die Übermittlung von Informationen nach einem Todesfall zu erleichtern.

Begrenzte Zeit bis 31.05.2021

Wie wählt man ein Bestattungsinstitut in Solothurn

Wenn die Notwendigkeit entsteht, die Dienste eines Solothurner Bestattungsinstitutes in Anspruch zu nehmen, sei es, um die Bestattung eines geliebten Menschen zu organisieren oder die eigene Bestattung vorzubereiten, ist es wichtig, sich an ein Bestattungsinstitut zu wenden, dass die gleichen Werte teilt wie Sie und gleichzeitig wettbewerbsfähige Bestattungstarife bietet. Den letzten Willen einer verstorbenen Person zu respektieren, kann manchmal eine schwierige Aufgabe sein. Nichtsdestotrotz hängt der Erfolg der Bestattung nicht nur von der Qualität der Bestattungsdienste ab, sondern auch von der Professionalität des Teams, das die Organisation der Bestattung beaufsichtigt. Deshalb sollte man, bevor man sich für ein Solothurner Bestattungsinstitut entscheidet, das die komplette Organisation der Bestattung übernimmt, einige Zeit damit verbringen, die verschiedenen Angebote zu vergleichen. Um diesen Prozess zu vereinfachen, arbeitet Everlife.ch mit den besten Fachleuten der Bestattungsbranche zusammen, die im Dienste der Familien stehen.

  • Was Everlife.ch bietet, um eine Bestattung in Solothurn zu organisieren
  • Bestattungsinstitute im Kanton Solothurn
  • Die Aufgaben der Solothurner Bestattungsinstitute
  • Die bekanntesten Bestattungsriten

Was Everlife.ch anbietet, um eine Bestattung in Solothurn zu organisieren

Mit dem Ziel, die Suche nach Solothurner Bestattungsinstituten zu demokratisieren, bietet Everlife.ch ein einfaches und inovatives Modul an, mit dem Sie Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Bestattungen angeben können: Bestattungsart, Art der Trauerfeier, Versorgungsort des Verstorbenen, etc. Mittels eines Formulars, das in wenigen Minuten ausgefüllt werden kann, erhalten Sie Angebote von den Partnerfirmen von Everlife.ch. Jedes Angebot umfasst die notwendigen Dienstleistungen für die komplette Organisation der Bestattung und die verschiedenen Optionen können je nach der Entwicklung Ihrer Bedürfnisse angepasst werden. Die Bestattungsberater von Everlife.ch können Sie jederzeit bei der Auswahl der Bestattungsdienste unterstützen und die verschiedenen Fragen zur Organisation der Zeremonie beantworten, die nach Erhalt der Angebote auftreten können. All dies soll es Ihnen ermöglichen, ein Bestattungsinstitut in Solothurn zu finden, das Ihre Grundsätze respektiert und Ihrem Budget entspricht.

Bestattungsinstitute im Kanton Solothurn

Im Kanton Solothurn gibt es ca. 30 Bestattungsinstitutionen, die sich auf die verschiedenen Bezirke verteilen. Sie bieten Bestattungsdienste in allen Gemeinden des Kantons und generell in der ganzen Schweiz an.

Die Aufgabe des Solothurner Bestattungsinstitutes

Todesanzeige

Da zwischen dem Tod und der Bestattung einer verstorbenen Person bestimmte gesetzliche Fristen eingehalten werden müssen, sind die Solothurner Bestattungsinstitute neben ihrer Diskretion auch sehr reaktiv. Sobald der Totenschein vorhanden ist, meldet das Bestattungsinstitut unmittelbar den Tod den zuständigen Behörden. Auch was die öffentliche Bekanntgabe des Todes betrifft, publizieren die Solothurner Bestattungsinstitutionen die Todesanzeigen in der lokalen Presse.

Das Gespräch mit einem Bestattungsberater

Der erste Kontakt mit einem Solothurner Bestattungsinstitut ist ein entscheidender Moment in der Bestattungsorganisation. Die Wahl des Sarges, der Urne, der Kleidung und der Accessoires, die der Verstorbene in seinem Sarg tragen wird, die Durchführung der Trauerfeier am Tag der Bestattung und alle anderen Punkte, die mit der Bestattung zusammenhängen, gehören zu den Fragen, die bei diesem Gespräch besprochen werden. Auch mehr als die Lösung logistischer Aspekte, Bestattungsberater haben die Berufung, eine echte Unterstützung für Familien zu bringen, die durch schwierige Momente gehen. Manchmal zögern Angehörige, Fragen zu stellen, deren Antworten ihr Verhältnis zum Tod entmystifizieren könnten. Die Bestattungsberater der Solothurner Bestattungsinstitutionen sind geschult, um der Familie des Verstorbenen zu helfen, ihre Bedenken zu überwinden. Dieses Gespräch ermöglicht es auch, folgende Punkte zu besprechen:

  • Im Falle einer Erdbestattung,
    • auf welchem Friedhof der Verstorbene beigesetzt werden soll,
    • ob eine Lokalität gemietet werden soll,
    • ob der Sarg in ein Reihengrab beigesetzt werden soll.
  • Im Falle einer Feuerbestattung,
    • ob die Verstreuung der Asche in einem Gemeinschaftsgrab erfolgen soll,
    • ob es notwendig ist, ein Grab für die Asche oder einen Kolumbariumsplatz zu mieten,
    • für Familien, die es bevorzugen, die Asche in der Natur zu verstreuen, der Verstreuungsort, der für die Trauerfeier geeignet ist.

Einige Friedhöfe erheben eine Eintrittsgebühr für den Leichnam oder die Asche, eine Bestattungs- oder Einäscherungsgebühr, zu der noch die verschiedenen Konzessionsgebühren hinzukommen. Während des Gesprächs wird das Solothurner Bestattungsinstitut die verschiedenen Gebühren erläutern, die durch die Familie zu bezahlen sind.

Vorbereitung des Verstorbenen

Die Bestattungsinstitutionen in Solothurn sind in der Regel zuständig für die Reinigung des Verstorbenen vor dem Ankleiden. Obwohl dieser Schritt nicht verpflichtend ist, erlaubt dieser dem verstorbenen, seine Würde wiederzuerlangen und ihn auf die Bestattung vorzubereiten. In Übereinstimmung mit bestimmten Bestattungstraditionen oder einfach aus dem Wunsch heraus, dies zu tun, bitten einige Familien um eine thanatopraktische Behandlung (z.B. optische Wiederherstellung von Unfallopfern für die Aufbahrung) oder die Anmietung eines Aufbahrungsraumes um die Totenwache zu organisieren. In diesem Fall wird der Verstorbene in einen offenen oder geschlossenen Sarg gelegt. Nach Beendigung der Aufbahrung, schliesst das Solothurner Bestattungsinstitut den Sarg. Anschliessend wird der Leichnam in einem Bestattungsfahrzeug zum Ort der Trauerfeier überführt.

Die zivile oder religiöse Trauerfeier

Die Trauerfeier, die in enger Zusammenarbeit mit dem Solothurner Bestattungsinstitut organisiert wird, kann in einer Kultstätte oder in einem eigens dafür eingerichteten Bestattungsinstitut stattfinden. Die meisten Bestattungsinstitutionen und Krematorien haben einen Raum, der der Ehrung des Verstorbenen gewidmet ist. Die Trauerfeier wird vom Zeremoniedurchführenden geleitet, der dafür verantwortlich ist, den verschiedenen Rednern während der Trauerfeier das Wort zu erteilen und gleichzeitig die Übergänge mit Worten zum Gedenken an den Verstorbenen zu sichern. Die Übertragung von Foto-Diashows ist ebenfalls Teil der Trauerfeierlichkeiten, die oft von Solothurner Bestattungsinstitutionen bereitgestellt werden, um dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen.
Am Ende der Trauerfeier fährt das Solothurner Bestattungsinstitut mit der Einäscherung oder Beerdigung des Verstorbenen fort.

Die bekanntesten Bestattungsriten in Solothurn

Der Kanton Solothurn ein katholischer Mehrheitskanton. Bei Personen, die der katholischen Glaubensrichtung angehören, wird die Erdbestattung häufig der Feuerbestattung bevorzugt. Ein Pfarrer oder Priester ist bei der Trauerfeier anwesend, Bibeltexte werden vorgetragen und Kirchenlieder werden gesungen.
Im Katholizismus wird die Feuerbestattung eher abgelehnt. Jedoch steigt die Anzahlt Feuerbestattung im Vergleich zur Erdbestattung stetig, ebenfalls in katholischen Mehrheitskantonen. Aktuell wählen schätzungsweise 90% der in der Schweiz Verstorbenen die Feuerbestattung. Die steigende Tendenz für Feuerbestattungen weisst verschiedenen Gründe auf wie der finanzielle und ökologische Aspekt.

Erfahrungsberichte von unseren Kunden im Kanton Solothurn

Niklaus H. Grenchen

Témoignage Niklaus H. Grenchen
Kompetente und professionelle Beratung.

Rebecca O. Solothurn

Témoignage Rebecca O. Solothurn
Durch Everlife.ch habe ich alle meine Wünsche bezüglich meiner Bestattung definiert. Durch das ich diese vorfinanziert habe, kommt meine Familie nicht in finanzielle schwierigkeiten.

Bestattungsvorsorge verstehen

1

Was ist eine Bestattungsvorsorge?

Die Bestattungsvorsorge besteht darin, Ihre eigene Bestattung nach Ihren Wünschen und Entscheidungen vorauszuplanen und zu bezahlen, so dass Ihre letzten Wünsche von allen respektiert werden und Ihre Angehörigen sowohl finanziell als auch moralisch entlastet werden.

Konkret besteht ein Bestattungsvorsorgevertrag darin, dass Sie festlegen ob Sie für die Organisation Ihrer Bestattung eher eine Feuerbestattung oder eine Erdbestattung wünschen, den Ort der Bestattung, ob Sie eine Trauerfeier wünschen, wo Sie die Trauerfeier abhalten möchten, welche Fotos übertragen werden sollen, welche Musik gespielt werden soll, etc.

Mit Hilfe unserer Bestattungsberater, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen, unterstützen wir Sie kostenlos von A bis Z bei der Auswahl des Bestattungsunternehmens, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Keine Wahl ist auf Everlife.ch endgültig. Während des Treffens mit dem gewählten Bestattungsunternehmen können Sie die gewünschten Anpassungen an Ihrem Bestattungsvertrag vornehmen.

Und wie wäre es, wenn Sie Ihre eigene Bestattung dank eines Bestattungsvorsorgeplans vorausplanen könnten, um Ihre Angehörigen vor jeglichen Konflikten zu schützen, wenn es soweit ist?

2

Warum einen Bestattungsvorsorgevertrag abschliessen?

Wenn die Zeit gekommen ist, ist die Vorsorge für Ihr Lebensende und damit für Ihrer Bestattung die beste Möglichkeit, Ihre Angehörigen zu entlasten. Die Bestattungsplanung ermöglicht es Ihnen, jeden Zweifel über Ihre letzten Wünsche zu beseitigen und sie von den finanziellen Sorgen zu befreien, die durch die mit der Bestattung verbundenen Kosten verursacht werden.

Um zu beginnen, müssen Sie lediglich Ihre Wünsche über das untenstehende Formular definieren. Es dauert nur 5 Minuten oder rufen Sie uns unter 0800 003 887 an und wir erledigen es für Sie.

Sie erhalten dann innerhalb von 24 Stunden bis zu 4 unverbindliche Angebote von Partner-Bestattungsunternehmen und unsere Bestattungsberater helfen Ihnen, die richtige Wahl basierend auf Ihren Werten und finanziellen Möglichkeiten zu treffen. Wir werden auch Anpassungen Ihrer Bestattungsvorsorge bei den Partnerbestattern beantragen, damit die Angebote der Bestattungsvorsorge ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

So können Sie durch den Vergleich von Bestattungsunternehmen und deren Angeboten bis zu CHF 1.750,- sparen und haben zudem nur einen Ansprechpartner. Wir kümmern uns um alles.

3

Was sind die Zahlungsmöglichkeiten?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren Bestattungsvorsorgevertrag zu bezahlen und Ihr Geld zu sichern. Es ist sehr wichtig, diesen Punkt bei der Planung Ihrer eigenen Bestattung zu berücksichtigen.

Einige Bestattungsunternehmen „sperren“ das Geld auf einem Bankkonto. Andere bewahren das Geld auf dem Girokonto des Bestattungsunternehmens auf. Schließlich arbeiten einige Bestatter mit externen Vorsorgeeinrichtungen zusammen.

Das Wichtigste ist in jedem Fall, dass Sie Ihr Bestattungsvorsorgevertrag entsprechend Ihren finanziellen Möglichkeiten bezahlen können und dass das Geld auf jeden Fall garantiert ist.

Unsere Bestattungsberater werden ihr Möglichstes tun, um Sie bei der Auswahl des richtigen Bestattungsunternehmens zu unterstützen.

Darüber hinaus haben wir mit Vorsorge Everlife AG eine rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Gesellschaft gegründet, die es uns ermöglicht, Ihr Geld in jedem Fall zu garantieren, Ihnen aber auch eine Finanzierung bis zu 25 Jahren ab CHF 12.90 pro Monat anzubieten.

So können Sie die für Sie passende Zahlungsweise für Ihren Bestattungsvertrag wählen und mit gutem Gewissen gehen.

Wie garantiert Ihnen Everlife.ch höchste Neutralität?

Everlife.ch hat Partnerschaften mit so vielen Bestattungsunternehmen wie möglich aufgebaut, die sich bereit erklärt haben, unsere Qualitäts- und Verpflichtungscharta zu unterzeichnen. Wir werden durch eine Kommission des ausgewählten Bestatters entschädigt, wenn ein Kunde sich für den Everlife.ch Service entschieden hat. Da das Modell „Business Provider“ relativ weit verbreitet ist, wird diese Provision nicht an unsere Kunden weitergegeben. Der Grund für diesen Auftrag ist, dass wir die Arbeit des Bestatters vereinfachen und teilweise entlasten.

Um eine Favorisierung des einen oder anderen Unternehmens zu vermeiden, haben wir eine identische Provision für alle Unternehmen in derselben Region festgelegt. Auf diese Weise können wir Sie wirklich unparteiisch und im alleinigen und einzigen Interesse des Kunden begleiten.


Wie schätze ich die Kosten einer Bestattung ein?

Es ist nicht einfach abzuschätzen, wie viel eine Bestattung kostet. Die Preise variieren stark in Abhängigkeit von den gewählten Leistungen aber auch zwischen den verschiedenen Dienstleistern. Um Ihnen eine Entscheidungshilfe zu geben, hat Everlife.ch für Sie die verschiedenen durchschnittlichen Kosten für die minimalen und zusätzlichen Bestattungsleistungen geschätzt.


Live-Stream

Es ist zu beachten, dass mit dieser Gesundheitskrise bestimmte Vorschriften von den Behörden angepasst wurden. Wir werden dies bei Ihrer Anfrage berücksichtigen. Um allen die Möglichkeit zu geben, während dieser Zeit der Bestattung teilzunehmen, profitieren Sie ausserdem von dem kostenlosen Live-Stream mit unserem Partner Everlife.ch und somit von der Live-Übertragung der Zeremonie, ohne zusätzliche Kosten. Dieser Service wird Ihnen von Everlife.ch angeboten und wird für Kunden, die nicht von unserer Plattform kommen, vom Bestattungsunternehmen mit CHF 100 in Rechnung gestellt.

Wie funktioniert das?

1
Planen Sie
Schnell, einfach und neutral, planen Sie die Bestattung Ihrer Wahl in wenigen Minuten von zu Hause aus und erhalten Sie bis zu 4 unverbindliche Angebote
2
Vergleichen Sie
Vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis bei bis zu 4 völlig transparente Angeboten, ohne versteckte Kosten und treffen Sie die beste Entscheidung.
3
Wählen Sie
Unsere Bestattungsberater begleiten Sie völlig unabhängig und unparteiisch. Sobald das Bestattungsunternehmen ausgewählt wurde, wird schnell ein Treffen organisiert, um die Abläufe mit Ihnen abzustimmen.

Warum Everlife.ch?

Schneller, einfacher und neutraler

Schneller, einfacher und neutraler

Beantworten Sie die Fragen in wenigen Minuten, bequem von zu Hause aus, unabhängig und mit allen Informationen an einem Ort.
Autonomie und echte Zeitersparnis für Sie und Ihre Liebsten!
Vergleichen Sie tagsüber bis zu 4 unverbindliche Angebote

Vergleichen Sie tagsüber bis zu 4 unverbindliche Angebote

Sie erhalten schnell und transparent bis zu 4 Angebote von Bestattungspartnern, so dass Sie die beste Entscheidung zum besten Preis treffen können. Keine bösen Überraschungen bei den Angeboten, keine versteckten Kosten!
Personalisierte Unterstützung

Personalisierte Unterstützung

Unsere Bestattungsberater stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und begleiten Sie völlig unvoreingenommen. Sie sind 100% unabhängig und 100% unparteiisch. Wir gehören weder zu einer Versicherungsgesellschaft noch zu einem Bestattungsunternehmen.
Eine an Ihre Ressourcen angepasste Finanzierung ab 12,90 / Monat

Eine an Ihre Ressourcen angepasste Finanzierung ab 12,90 / Monat

Um Ihren Bestattungsvorsorgevertrag einfach zu finanzieren, entscheiden Sie sich für einen Zahlungsplan mit bis zu 300 Monatsraten (25 Jahre), beginnend bei 12,90/Monat. Ihr Geld ist sicher und garantiert, dank einer wirtschaftlich und rechtlich eindeutigen Struktur.
Ihre Daten sind sicher

Ihre Daten sind sicher

Ihr Seelenfrieden und Ihre Zufriedenheit sind unsere Priorität. Ihre Daten werden niemals an externe Dritte weitergegeben. Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten und können uns jederzeit bitten, diese zu löschen.
Angebote einholen
Antizipieren Sie Ihre eigene Beerdigung
Organisieren Sie eine Beerdigung für einen geliebten Menschen

Everlife.ch, le 1er assistant funéraire en Suisse

Prévoyance funéraire :
En savoir plus pour préserver ma famille :

Je m'informe

Recevez nos actualités et restez informés

Covid-19, testament, succession, nouvelles pratiques, toute l’info en continue.

Votre inscription a été faite, bravo, vous êtes responsable.