Everlife
Everlife

Ab CHF 12.90

/Monat

Starten Sie jetzt Ihre Vorsorge

Sie haben bereits Ihre Angebote erhalten?
Dann klicken Sie bitte hier.

Finden Sie das beste Bestattungsunternehmen in Basel

Hervorragend : 4.52 / 5

Startseite > Everlife.ch und Bestattungsunternehmen >

Bestattungsunternehmen Basel

Das richtige Bestattungsunternehmen in Basel finden

Um das beste Bestattungsunternehmen in Basel zu finden, muss man sich zunächst über die Wünsche des Verstorbenen klar werden. Die meisten Menschen planen ihre Bestattung, indem sie eine Willensbekundung verfassen. Wenn dies nicht der Fall ist, muss die Trauerfamilie die Werte des Verstorbenen so gut wie möglich erfassen, um eine Bestattung nach seinen Vorstellungen zu organisieren. In einer solchen Situation ist die Unterstützung eines Bestattungsunternehmens in Basel sehr wertvoll, aber man muss wissen, an wen man sich wenden kann. Der Bereich der Bestattung ist manchmal undurchsichtig, sowohl was den Preis für eine Bestattung als auch den Ablauf der Trauerfeier betrifft. Ein Vergleich der verschiedenen Bestattungsleistungen ermöglicht es, Überlegungen anzustellen und die Familie bei der Wahl der Bestattungsart und der verschiedenen Bestattungsartikel zu unterstützen. Um den Angehörigen eine zusätzliche Belastung in der Trauerphase zu ersparen, wählt Everlife.ch professionell die besten Bestattungsunternehmen der Region aus.

Meine Bestattungsvorsorge im Ökosystem von Everlife.ch

Mehr als eine Bestattungsvorsorge – Das Angebot von Everlife.ch ist:

 

✓ zuverlässig und auf keinen Fall teurer. Dank unserer Partnerschaften mit Bestattungsunternehmen können die Preise während der gesamten Vertragsdauer garantiert werden.

✓ zugänglich, mit einer Finanzierungsmöglichkeit von bis zu 300 Monatsraten, ab CHF 12.90.

✓ massgeschneidert. Sie bestimmen den Ablauf Ihrer Bestattung bis ins kleinste Detail mit Hilfe von unseren Experten. Wenn es so weit ist, führen unsere Partner jeden Ihrer Wünsche aus.

✓ sicher. Ihr Kapital ist dank der unabhängigen Everlife Prévoyance (Vorsorge) SA geschützt.

✓ flexibel. Im Falle einer Kündigung wird Ihnen Ihr Kapital abzüglich der Verwaltungskosten zurückerstattet. Sie ziehen in eine andere Region in der Schweiz? Kein Problem – wir passen Ihren Vertrag gemeinsam an.

 

Und darüber hinaus:

 

Im Unterschied zu einem Standard-Vorsorgevertrag, der bei einem Bestattungsunternehmen abgeschlossen wird, ermöglicht Ihnen Everlife.ch:

 

✓ Von der Option der Post-mortem-Verwaltung zu profitieren, wodurch Ihre Angehörigen von bis zu 50 Stunden nervenaufreibender Formalitäten entlastet werden können.

 

✓ Für nur CHF 1.- mehr von einem Zugang zu unserem sicheren, digitalen Safe zu profitieren, der die Übermittlung Ihrer Daten an Ihre Angehörigen erleichtert, aber auch von einem einzigartigen Ort des Gedenkens, dank eines individuell gestaltbaren, digitalen Gedenkportals. Möchten Sie ebenfalls davon profitieren?

Everlife.ch stützt sich auf Menschen und Technologien, um die umfassendste und günstigste End-of-Life Lösung der Schweiz anzubieten. Ein Angebot, das Sie und Ihre Angehörigen schützt:

 


Wir kümmern uns um alles. Mehr als 2'000 Familien haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt.

Jetzt meine Bestattungsvorsorge abschliessen

Die Begleitung von Everlife.ch bei der Organisation einer Bestattung in Basel

Everlife.ch arbeitet ausschliesslich mit Bestattungsunternehmen aus Basel zusammen, die die Charta "Transparenz" unterzeichnet haben, und bietet trauernden Familien die Möglichkeit, rasch mehrere Angebote von seinen Partnern zu erhalten. Über ein Formular, in dem Sie Ihre Wünsche bezüglich der Bestattung angeben, erhalten Sie detaillierte Angebote für Bestattungsleistungen, die Ihrem Budget und Ihren Werten entsprechen. Unsere Bestattungsberater stehen Ihnen über einen telefonischen Bereitschaftsdienst unparteiisch zur Verfügung und bieten Ihnen Beratung und ein offenes Ohr.

Bestattungsunternehmen im Kanton Basel

Im Halbkanton Basel-Stadt gibt es ca. 2 Bestattungsunternehmen und im Halbkanton Bastel-Land ca. 29 Bestattungsunternehmen. Diese sind auf die verschiedenen Bezirke verteilt. Sie bieten Bestattungsdienste in allen Gemeinden des Kantons und generell in der ganzen Schweiz an.

Basel-Stadt:

  • 2 Bestattungsunternehmen in Basel-Stadt

 

Sissach:

  • 1 Bestattungsunternehmen in Sissach
  • 1 Bestattungsunternehmen in Itigen
  • 1 Bestattungsunternehmen in Wintersingen

 

Liestal:

  • 3 Bestattungsunternehmen in Liestal 
  • 2 Bestattungsunternehmen in Pratteln    

 

Arlesheim:

  • 2 Bestattungsunternehmen in Binningen
  • 1 Bestattungsunternehmen in Oberwil
  • 1 Bestattungsunternehmen in Dornach
  • 1 Bestattungsunternehmen in Aesch
  • 1 Bestattungsunternehmen in Ettingen
  • 1 Bestattungsunternehmen in Therwil
  • 2 Bestattungsunternehmen in Allschwil
  • 1 Bestattungsunternehmen in Reinach
  • 2 Bestattungsunternehmen in Muttenz
  • 2 Bestattungsunternehmen in Birsfelden

 

Laufen:

  • 3 Bestattungsunternehmen in Laufen

 

Waldenburg:

  • 1 Bestattungsunternehmen in Reigoldswil
  • 1 Bestattungsunternehmen in Hölstein

Welche Bestattungsleistungen bietet das Bestattungsunternehmen in Basel an?

Alle Bestattungen sind unterschiedlich, da sie so gestaltet sind, dass sie den letzten Willen eines Verstorbenen erfüllen. So unterscheiden sich die Bestattungsleistungen je nach Art der Bestattung und den Wünschen der Hinterbliebenen. Die Bestattungsunternehmen in Basel haben ein offenes Ohr für die Wünsche der Angehörigen des Verstorbenen. Deshalb umfasst ihr Leistungsspektrum alle Leistungen, die für die komplette Organisation einer individuell gestalteten Bestattung erforderlich sind.

 

  • Umfassende Unterstützung bei den Formalitäten und Behördengängen: Meldung des Todesfalls bei der Gemeinde des Wohnorts, dem Einwohnermeldeamt und ganz allgemein bei den zuständigen Behörden.
  • Bereitstellung von Bestattungsartikeln: Särge, Kapiton, Grabplatte, Aschenurne, Kreuze, Blumenschmuck usw.
  • Anmietung eines Bestattungsraums und Organisation der Totenwache vor der Abholung des Leichnams.
  • Bekleidung, Totenwaschung und Konservierungspflege des Leichnams.
  • Einsargung, Leichenzug, Überführung des Verstorbenen zu einem Bestattungsunternehmen.
  • Übernahme der Kosten für die Veröffentlichung einer Todesanzeige in der Presse.
  • Verfassen, Drucken und Versenden von Todesanzeigen.
  • Koordination der Trauerfeier durch den Zelebranten.
  • Organisation des Traueressens...
  • ... und auch die internationale Rückführung unter Einhaltung der Bestattungsgesetze, wenn der Verstorbene an einem anderen Ort als dem Todesort ruhen möchte.

Zu welchen Zeitpunkten ist ein Bestattungsunternehmen tätig?

Entgegen dem weit verbreiteten Glauben ist ein Bestattungsunternehmen nicht nur für die Bestattung zuständig, sondern bietet auch eine umfassende Betreuung im Vorfeld der Bestattung und sogar weit darüber hinaus. Der erste Kontakt mit dem Bestattungsunternehmen in Basel findet nach dem Todesfall eines geliebten Menschen statt. In einem Gespräch mit einem Bestattungsberater kann die Familie entscheiden, wie der Verstorbene am besten geehrt werden kann, ob eine Kremation oder eine Erdbestattung in Betracht gezogen werden soll. Dasselbe gilt für die Wahl der Trauerfeier. Wollte der verstorbene Angehörige, dass man ihm in einer religiösen Trauerfeier die letzte Ehre erweist, oder würde er eine weltliche Trauerfeier vorziehen?

 

Bestattungsunternehmen in Basel helfen bei der Auswahl der Bestattungsartikel

Die Bestattungsunternehmen in Basel sind auch in der Lage, die Familien bei der Auswahl der Sargart zu unterstützen: Modell, Holzart, Ausführung des Polsters, Aschenurne und Verbleib der Asche. Dieser Termin ist nicht nur eine Formalität, sondern bietet die Gelegenheit, die Bestattung eines Angehörigen in aller Ruhe vorzubereiten und dabei von einer umfassenden Betreuung zu profitieren.

 

Da die Zeit nach der Bestattung in der Trauer sehr wichtig ist, bieten Bestattungsunternehmen in Basel Dienstleistungen an, die darauf abzielen, einen Ort der Besinnung zu errichten, an dem die Familien dem Verstorbenen die letzte Ehre erweisen können. Die Unternehmen begleiten die Angehörigen bei der Errichtung eines Grabmals oder einer Grabstätte. Sie helfen den Familien bei der Auswahl des Materials für die Stele, des Modells, des Textes für das Epitaph und des verwendeten Gravurverfahrens. Das Bestattungsunternehmen in Basel kann sogar landschaftlich gestaltete Grabdenkmäler für Verstorbene anbieten, denen eine umweltfreundliche Bestattung am Herzen lag. Auch die Grabpflege gehört zu den häufigsten Leistungen der Bestattungsunternehmen.

Die beliebtesten Bestattungsriten in Basel

Der Kanton Basel ist ein katholischer Mehrheitskanton. Bei Personen, die der katholischen Glaubensrichtung angehören, wird eine Erdbestattung und nicht eine Kremation präferiert, da diese im Katholizismus eher abgelehnt werden. Unabhängig von der religiösen Zugehörigkeit der Basler ist aber oftmals ein Pfarrer oder Priester bei der Trauerfeier anwesend. Es werden nicht nur Bibeltexte vorgetragen, sondern auch Kirchenlieder gesungen.
Dennoch: Aktuell wählen schätzungsweise 90% der in der Schweiz Verstorbenen die Kremation. Die steigende Tendenz für Kremationen weist verschiedenen Gründe auf, wie beispielsweise der finanzielle und ökologische Aspekt.

Die Bestattungsvorsorge in 5 Schritten

Bestimmen Sie Ihre individuellen Wünsche

01

Bestimmen

Sie Ihre individuellen Wünsche

Mittels eines einfachen und unverbindlichen Formulars, das nur drei Minuten zum Ausfüllen benötigt, oder direkt per Telefon mit unseren Experten, die für Sie da sind.

Vergleichen Sie Angebote von diversen Bestattungsunternehmen

02

Vergleichen

Sie Angebote von diversen Bestattungsunternehmen

Dank unserem Netzwerk von qualifizierten Partnern, mit dem Sie innerhalb von max. 24 Stunden Angebote erhalten, können Sie bis zu CHF 1'800.- einsparen.

Entscheiden Sie sich für die Verwaltungsabwicklung

03

Entscheiden

Sie sich für die Verwaltungsabwicklung

Ein Service, der Ihren Angehörigen bis zu 50 Stunden Verwaltungsarbeit erspart: offizielle Bekanntmachungen, Kündigungen, Nachlass-Memo etc. Wir übernehmen das für Sie.

Bezahlen Sie gemäss Ihren finanziellen Möglichkeiten

04

Bezahlen

Sie gemäss Ihren finanziellen Möglichkeiten

Die Bestattungsvorsorge ist erhältlich ab CHF 12.90 pro Monat und für jeden Geldbeutel geeignet. Möchten Sie 1-mal oder in 300 Monatsraten zahlen? Sie haben die Wahl!

Profitieren Sie von unserem Ökosystem

05

Profitieren

Sie von unserem Ökosystem

Für CHF 1.- mehr erhalten Sie unser komplettes Ökosystem, das einen sicheren digitalen Safe und Ihr persönliches digitales Gedenkportal umfasst.

Erfahrungsberichte von unseren Kunden im Kanton Basel Land

Everlife.ch hat mich mit dem Rundum-Paket überzeugt. Ich konnte nicht nur meine eigene Bestattung planen und im Voraus alles organisieren und bezahlen, sondern ich weiss auch, dass das Geld abgesichert ist – auch im Falle eines Konkurses des beauftragten Bestattungsunternehmens. Ich bin höchst erfreut über meinen Kauf und meine Vorsorge. Danke Everlife.ch!

Regina D.

aus Basel-Stadt

In meinem fortgeschrittenen Alter war ich schon an einigen Beerdigungen und während es stets um den geliebten Menschen geht und von ihm Abschied zu nehmen, habe ich doch Vieles gesehen, bei dem ich dachte, dass ich das nicht haben möchte bei meiner eigenen Beerdigung. Dank Everlife.ch konnte ich diese Wünsche an ein Bestattungsunternehmen übergeben und weiss, dass sie ihnen nachkommt, sobald ich das Zeitliche segne. Ich bin so froh über meine Bestattungsvorsorge, dass ich auch meine Kinder nun davon überzeugen möchte, eine Vorsorge abzuschliessen.

Liselotte K.

aus Bretzwil

Meine Geschwister, die in Holland leben, haben alle eine Bestattungsvorsorge eingerichtet. In der Schweiz ist es noch nicht so üblich, dass man sich das automatisch einrichtet oder man überhaupt an so etwas denkt. Zum Glück habe ich von Everlife.ch erfahren und konnte meine eigene Vorsorge einrichten. Jetzt bin ich abgesichert und alles ist geplant.

Eddy P.

aus Basel-Stadt

Häufige Fragen

Ist es mit Everlife.ch teurer?

Bestattungsvorsorge
Nein, ganz im Gegenteil! Obwohl Everlife.ch ein umfassenderes Paket anbietet als jene, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, ist das Angebot nicht teurer, selbst bei den Basis-Bestattungsleistung...
Mehr lesen

Wenn ich kündige, verliere ich dann mein ganzes Geld?

Bestattungsvorsorge
Nein, ganz und gar nicht. Das ist eine der Stärken des Konzepts.   Da wir kein Risiko abdecken, wie es eine Versicherung tun würde, sondern unser Service es lediglich ermöglicht, seine Leistung im V...
Mehr lesen

Was geschieht mit meinem Geld?

Everlife.ch
Wenn Sie über den Service Everlife.ch ein Vorsorgeangebot abschliessen, wird das eingezahlte Kapital durch eine rechtlich und finanziell unabhängige Einrichtung gesichert: Everlife Prévoyance (Vorsorg...
Mehr lesen

Werde ich einen Termin mit einem Berater haben?

Everlife.ch
Ja, wir werden einen physischen oder telefonischen Termin mit einem Berater vereinbaren, um Sie bei Ihrer Bestattungsvorsorge zu begleiten. Auf diese Weise haben Sie die Gelegenheit, alle Punkte zu be...
Mehr lesen

Ist wirklich alles inbegriffen?

Everlife.ch
Ja, Everlife.ch hat ein umfassendes Bestattungsvorsorgepaket zusammengestellt, das darauf ausgerichtet ist, Sie, aber auch Ihre Angehörigen zu entlasten. Dank Reserven für die Gebühren von Fremdleistu...
Mehr lesen

Kann ich meinen Vorsorgevertrag in Raten bezahlen?

Bestattungsvorsorge
Ja, es ist möglich, die Zahlung Ihres Vorsorgevertrags bei Everlife.ch in Raten zu begleichen. Bezahlen Sie Ihre Vorsorge in 12, 24, 48 Raten oder sogar in monatlichen Raten ab CHF 12.90 über 25 Jahre...
Mehr lesen

Warum sollte man dies mit Everlife.ch tun und nicht mit einem Bestattungsunternehmen?

Bestattungsvorsorge
Im Unterschied zu einer einfachen Bestattungsvorsorge, die von Bestattungsunternehmen in der Schweiz angeboten wird, geht das Ökosystem für das Lebensende von Everlife.ch einen Schritt weiter und ermö...
Mehr lesen

Bezahlt meine Gemeinde die Bestattung?

Bestattungsvorsorge
Nein, die Bestattung wird in den allermeisten Fällen nicht vom Staat bezahlt.   Einige Gemeinden wie die Stadt St. Gallen, der Kanton Zürich oder andere Gemeinden in der Schweiz übernehmen bestimmte...
Mehr lesen