Helvetic Care: eine Bewegung für ein selbstbestimmtes Leben im Alter – über den Tod hinaus.

Helvetic Care: eine Bewegung für ein selbstbestimmtes Leben im Alter – über den Tod hinaus.

Themen mit Informationen > Bestattungsvorsorge >

Helvetic Care: eine Bewegung für ein selbstbestimmtes Leben im Alter – über den Tod hinaus.

Tom (63) steht kurz vor seiner Pensionierung, Petra (65) ist vor wenigen Monaten ins AHV-Alter gekommen. Das Paar geniesst das Leben in vollen Zügen und ist gerne sportlich aktiv. Am Wochenende gehen die beiden oft wandern oder steigen aufs Rennvelo, auch regelmässige Joggingrunden stehen auf ihrem Programm. Das Alter? Das ist noch weg! Schliesslich fühlen sie sich gesund, auch wenn das Knie manchmal weh tut und Petra in letzter Zeit nicht mehr so gut hört. 

 

So wie unser fiktives Paar fühlen sich viele Schweizerinnen und Schweizer im Durchschnitt sieben Jahre jünger als sie sind und beschäftigen sich nur wenig mit dem Älterwerden. Höchstens, wenn sie betagte Eltern haben, tauchen plötzlich viele Fragen auf: 

 

Wo soll man im Alter wohnen, wenn die Treppenstufen zum Hindernis werden und man bei alltäglichen Dingen Unterstützung braucht? Reicht das Geld, um einen entspannten Lebensabend zu geniessen? Wie und wohin kann ich noch reisen? Was soll nach dem Tod passieren? 

Attraktive Angebote und Beratung 

Mit solchen Themen beschäftigt sich Helvetic Care. Ziel der Onlineplattform ist es, Lösungsansätze aufzuzeigen, Denkanstösse zu geben und Klarheit in einen oft intransparenten Markt zu bringen. Dazu arbeitet die Helvetic Care AG mit namhaften Partnern:innen wie Everlife.ch zusammen, um den Lesern und Leserinnen sinnvolle und attraktive Angebote sowie Beratung zu vermitteln. 

 

Helvetic Care versteht sich als Bewegung für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Ihre Überzeugung ist, dass die Generation der nächsten Alten ihre Zukunft selbst gestalten will und soll. Ihre Vertreter:innen möchten nicht einfach ins Altersheime «abgeschoben» werden oder ihre Angehörigen vor schwierige Entscheidungen stellen. Sie möchten das Leben geniessen, neue Orte erkunden, Technologien erleben und vorbereitet sein. 

Sich rechtzeitig mit dem Alter auseinandersetzen 

Das bedingt allerdings, dass man sich mit der sogenannten vierten Lebensphase, in der man oft von Hilfe abhängig ist, rechtzeitig auseinandersetzt und handelt. Da geht es um Wohnfragen, aber auch um finanzielle und gesundheitliche Themen – zu denen man auf helveticcare.ch viele spannende Beiträge, Ratgber und Angebote findet. 

 

Zu den meistgelesen Ratgebern gehören beispielsweise: 

 

 

Aber auf helveticcare.ch geht es auch um die schönen Seiten des Älterwerdens. Das Team möchte die Leser:innen mit vielen Berichten über spannende Persönlichkeiten, Projekte oder tollen Reisen inspirieren und ihnen praktische Tipps für den Alltag geben. 

Selbstbestimmung geht über den Tod hinaus 

So erfährt etwa der Smartphone-Neuling Tom auf helveticcare.ch viel Wissenswertes und findet darüber hinaus noch Inspiration für seine nächste Reise. Petra begeistert das Portrait einer Läuferin, die mit 60 Jahren den Jungfrau-Marathon meistert. Gleichzeitig erfährt sie, dass ihre Spitalzusatzversicherung im Alter über 1000 Franken pro Monat kosten könnte und bekommt durch die Plattform ein faires Angebot vermittelt. Durch helveticcare.ch hat sie zudem endlich einen Hörtest gebucht. 

 

Vor Kurzem ist Helvetic Care eine Partnerschaft mit Everlife.ch eingegangen, um die Leser:innen für die Sterbevorsorge zu sensibilisieren. Durch die Beiträge zu diesem Thema auf helveticcare.ch hat auch Tom seine Mutter (88) ermutigt, sich mit ihrem Ableben auseinander zu setzen. Nun hat sie dank der Unterstützung von Everlife.ch ihre Wünsche zu ihrer Bestattung in einem sogenannten Vorsorgevertrag festgelegt und wird damit ihren Hinterbliebenen einst viel Leid ersparen.  

 

Denn für Helvetic Care ist klar: Selbstbestimmung geht über den Tod hinaus. 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Rédaction Everlife

Geschrieben von Rédaction Everlife,

Veröffentlicht vor mehr als einem Monat

Lesezeit

5 Minuten

Anzeige

Teilen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Suche in den Kategorien

Weitere Artikel in den Kategorien

Warum sollte man seine Beerdigung zu Lebzeiten planen?

Warum sollte man seine Beerdigung zu Lebzeiten planen?

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor mehr als einem Monat

Vorgehensweise bei der Erstellung eines Testaments

Vorgehensweise bei der Erstellung eines Testaments

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor plus d'une année

Weitere Artikel