Everlife
Everlife
Häufige Fragen > Der Tod ist eingetreten oder steht unmittelbar bevor >

Darf ich die Asche nach Belieben verstreuen?

Darf ich die Asche nach Belieben verstreuen?

Ja, Sie können die Asche verstreuen, wie Sie möchten. Nach Absprache mit dem gewählten Bestattungsunternehmen kann die Urne und die Asche beigesetzt oder verstreut werden. Natürlich sollten Sie immer nach dem letzten Willen des Verstorbenen handeln. Bei der Ausbreitung in der freien Natur sind auch die örtlichen gesetzlichen Bestimmungen zum Wasser- und Gesundheitsschutz zu beachten. Diese Praxis wird in der Schweiz zunehmend üblich, sowohl für religiöse als auch für nicht-religiöse Personen.

 

Sie haben die Möglichkeit, sie zu Hause aufzubewahren.

 

Diese Art von Entscheidung ist immer schwierig zu treffen. Hat der Verstorbene jedoch für eine Bestattung vorgesorgt, können Sie seinem letzten Willen nachkommen. Zusätzlich wird auf unserem Formular die Frage nach dem Ort der Beisetzung/Verstreuung gestellt.

Mehr dieser Kategorie sehen

Was passiert, wenn ein Kind stirbt?

Der Tod ist eingetreten oder steht unmittelbar bevor
Wenn ein Kind stirbt, ist die Vorbereitung auf die Bestattung etwas Besonderes. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an unsere Mitarbeiter zu wenden oder ein Ihnen bekanntes Bestattungsunternehmen zu kont...
Mehr lesen

Was bedeutet die Überführungen einer verstorbenen Person?

Der Tod ist eingetreten oder steht unmittelbar bevor
Die Abholung des Leichnams gehört zu den Leistungen des Bestattungsunternehmens. Nach der Einsargung wird der Sarg in das Bestattungsfahrzeug verladen, das den Leichnam vor der Kremation oder Erdbesta...
Mehr lesen

Ich bin bereits Mitglied bei Exit, ist Everlife.ch trotzdem nützlich für mich?

Der Tod ist eingetreten oder steht unmittelbar bevor
Die Organisation Exit Schweiz beschäftigt sich mit Suizidhilfe. Wenn Sie ihre Dienste in Anspruch nehmen, stellt ein Gerichtsmediziner den Todesfall fest und erstellt im Beisein der Polizei einen Beri...
Mehr lesen

Welches ist die Frist, um die Rechnung des Bestatters zu begleichen?

Der Tod ist eingetreten oder steht unmittelbar bevor
Die Frist für die Bezahlung des Bestatters ist die gleiche wie bei den meisten Rechnungen in der Schweiz. Sie beträgt in der Regel 30 Tage ab Erhalt. Einige Bestatter bieten spezielle Zahlungsvereinb...
Mehr lesen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unterstützung bei Trauer finden

Unterstützung bei Trauer finden

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor mehr als einem Monat

Wie verfasst man ein Kondolenzschreiben?

Wie verfasst man ein Kondolenzschreiben?

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor mehr als einem Monat

Was sind die Bedürfnisse einer trauernden Familie?

Was sind die Bedürfnisse einer trauernden Familie?

Geschrieben von Rédaction Everlife, Veröffentlicht vor mehr als einem Monat