Urnenüberführung ins Ausland?

Für die Überführung einer Bestattungsurne, sind die gleichen Dokumente erforderlich wie für die Überführung eines Leichnams ins Ausland.

Das Bestattungsunternehmen, das Sie gewählt haben, wird Ihnen bei diesen Vorgägen eine grosse Hilfe sein.

Die Urne muss für den Transport verschlossen und versiegelt sein. Sobald jedoch alle administrativen Verfahren abgeschlossen sind, kann die Urne transportiert werden. Ausserdem müssen die Zollbehörden der verschiedenen durquerten Länder benachrichtigt und der Leichenpass vorgelegt werden. Auf diese Weise können sie die Identität des Trägers festtellen.

Suche in den Fragen / Antworten

Angebote einholen
Antizipieren Sie Ihre eigene Beerdigung
Organisieren Sie eine Beerdigung für einen geliebten Menschen